BLICK IN ANDERE ZEITSCHRIFTEN

BLICK IN ANDERE ZEITSCHRIFTEN Gefässchirurgie (1999) 4: 174– 176 Springer-Verlag 1999 BLICK IN ANDERE ZEITSCHRIFTEN Zusammengestellt von H. C. Kogel bzw. Duplexsonographien bei Bypassversa- lag bei 56% nach 1 und 50% nach 2 Jahren. Percutaneous transluminal gen. Die interventionellen Eingriffe erfolg- Alle Patienten, bei denen es zu einer Abhei- angioplasty for the treatment ten mit Road-map-Arteriographie, die mit lung der Nekrosen kam, verloren entweder of limb threatening ischemia: den präoperativen Duplex- oder NMR-An- ihr Bein oder starben; 7 von 16 Amputatio- giographien verglichen wurden; 16 konse- nen wurden bei offenem Bypass durchge- Do the results justify an kutive endovaskuläre Behandlungen wurden führt aufgrund von nicht heilenden Nekro- attempt before bypass bei 56 Patienten durchgeführt (105 ver- sen. Die Überlebensrate nach 1 Jahr betrug grafting? schiedene Stellen wurden durch Angiopla- 64, nach 2 Jahren 52%. stie versorgt), entweder allein oder in Kom- Die Studie zeigt, daß bei Patienten mit R. E. Parsons et al. bination mit anderen Gefäßkonstruktionen. terminaler Niereninsuffizienz die Überle- Journal of Vascular Surgery 43 (72%) wurden lediglich nicht-invasiv bensrate (s. oben) limitiert ist, sie entspricht Vol. 28, 1066–1070 (1998) analysiert (Duplexscan 18%, MRA 53%). den üblichen Erfahrungen. Trotz guter Of- Eine konventionelle Angiographie war nur fenheitsrate der pedalen Bypasses liegt die http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Gefässchirurgie Springer Journals

BLICK IN ANDERE ZEITSCHRIFTEN

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/blick-in-andere-zeitschriften-Z0T1x2ZZgw
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
Copyright
Copyright © 1999 by Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Subject
Medicine & Public Health; Vascular Surgery
ISSN
0948-7034
eISSN
1434-3932
D.O.I.
10.1007/s007720050153
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Gefässchirurgie (1999) 4: 174– 176 Springer-Verlag 1999 BLICK IN ANDERE ZEITSCHRIFTEN Zusammengestellt von H. C. Kogel bzw. Duplexsonographien bei Bypassversa- lag bei 56% nach 1 und 50% nach 2 Jahren. Percutaneous transluminal gen. Die interventionellen Eingriffe erfolg- Alle Patienten, bei denen es zu einer Abhei- angioplasty for the treatment ten mit Road-map-Arteriographie, die mit lung der Nekrosen kam, verloren entweder of limb threatening ischemia: den präoperativen Duplex- oder NMR-An- ihr Bein oder starben; 7 von 16 Amputatio- giographien verglichen wurden; 16 konse- nen wurden bei offenem Bypass durchge- Do the results justify an kutive endovaskuläre Behandlungen wurden führt aufgrund von nicht heilenden Nekro- attempt before bypass bei 56 Patienten durchgeführt (105 ver- sen. Die Überlebensrate nach 1 Jahr betrug grafting? schiedene Stellen wurden durch Angiopla- 64, nach 2 Jahren 52%. stie versorgt), entweder allein oder in Kom- Die Studie zeigt, daß bei Patienten mit R. E. Parsons et al. bination mit anderen Gefäßkonstruktionen. terminaler Niereninsuffizienz die Überle- Journal of Vascular Surgery 43 (72%) wurden lediglich nicht-invasiv bensrate (s. oben) limitiert ist, sie entspricht Vol. 28, 1066–1070 (1998) analysiert (Duplexscan 18%, MRA 53%). den üblichen Erfahrungen. Trotz guter Of- Eine konventionelle Angiographie war nur fenheitsrate der pedalen Bypasses liegt die

Journal

GefässchirurgieSpringer Journals

Published: Aug 1, 1999

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve Freelancer

DeepDyve Pro

Price
FREE
$49/month

$360/year
Save searches from
Google Scholar,
PubMed
Create lists to
organize your research
Export lists, citations
Read DeepDyve articles
Abstract access only
Unlimited access to over
18 million full-text articles
Print
20 pages/month
PDF Discount
20% off