Biomechanisches Screening zur Verletzungsprävention

Biomechanisches Screening zur Verletzungsprävention Standardisierte klinische Diagnostikverfahren können nicht die Funktionalität der anatomischen Strukturen in sportartspezifischer Bewegung beurteilen. Biomechanische Testungen können Defizite aufdecken, die mithilfe der klinischen Untersuchung und herkömmlicher bildgebender Verfahren nicht ausreichend und präzise objektiv ermittelt werden können. Die Einsatzbereiche funktioneller Testungen sind vielseitig und reichen von Präventionsanalysen über Testungen im Rehabilitationsverlauf bis zur Entscheidung „return-to-play“. Eine Einschätzung des Verletzungsrisikos ist mithilfe einfacher Screeningtests schwierig. In der komplexen 3D-Bewegungsanalyse können Bewegungsqualität, Gelenkwinkelverläufe und -belastungen sowie Muskelaktivitäten objektiv, reliabel und reproduzierbar bestimmt werden. Diese Verfahren sind zeitaufwendiger, kostenintensiver und erfordern v. a. spezifische biomechanische und medizinische Kenntnisse, um die Analysedaten hinsichtlich der klinischen Relevanz zu beurteilen. In Abwesenheit wissenschaftlicher Studien zur biomechanischen Analyse im Profisport zeigt diese Arbeit erste Ansätze zu diesem Thema. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Unfallchirurg Springer Journals

Biomechanisches Screening zur Verletzungsprävention

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/biomechanisches-screening-zur-verletzungspr-vention-CSxoz0KHF3
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Traumatic Surgery; Medicine/Public Health, general; Sports Medicine
ISSN
0177-5537
eISSN
1433-044X
D.O.I.
10.1007/s00113-018-0498-3
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Standardisierte klinische Diagnostikverfahren können nicht die Funktionalität der anatomischen Strukturen in sportartspezifischer Bewegung beurteilen. Biomechanische Testungen können Defizite aufdecken, die mithilfe der klinischen Untersuchung und herkömmlicher bildgebender Verfahren nicht ausreichend und präzise objektiv ermittelt werden können. Die Einsatzbereiche funktioneller Testungen sind vielseitig und reichen von Präventionsanalysen über Testungen im Rehabilitationsverlauf bis zur Entscheidung „return-to-play“. Eine Einschätzung des Verletzungsrisikos ist mithilfe einfacher Screeningtests schwierig. In der komplexen 3D-Bewegungsanalyse können Bewegungsqualität, Gelenkwinkelverläufe und -belastungen sowie Muskelaktivitäten objektiv, reliabel und reproduzierbar bestimmt werden. Diese Verfahren sind zeitaufwendiger, kostenintensiver und erfordern v. a. spezifische biomechanische und medizinische Kenntnisse, um die Analysedaten hinsichtlich der klinischen Relevanz zu beurteilen. In Abwesenheit wissenschaftlicher Studien zur biomechanischen Analyse im Profisport zeigt diese Arbeit erste Ansätze zu diesem Thema.

Journal

Der UnfallchirurgSpringer Journals

Published: Apr 18, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off