Beherrschen der IT-Komplexität mithilfe von EAM

Beherrschen der IT-Komplexität mithilfe von EAM MANAGEMENT Beherrschen der IT-Komplexität mithilfe von EAM IT ist in vielen Unternehmen ein wesentlicher Faktor für den Geschäftserfolg. Software im Fahr- zeug oder aber die Prozessunterstützung in Versicherungsunternehmen sind Beispiele hierfür. Ohne IT sind diese Unternehmen nicht wettbewerbsfähig. Die Beherrschung der IT-Komplexität ist essenziell für deren Zukunftsfähigkeit. Von Inge Hanschke T-Komplexität wird im Wesentlichen von der Vielzahl und leistungsfähig und funktional. Aber infolge der Schnittstellen IHeterogenität von Elementen und deren Änderungsdynamik und Abhängigkeiten sind die Folgen bereits kleiner Veränderun- verursacht. Diese Dimensionen der Komplexität müssen trans- gen in dem komplexen Gesamtsystem unabsehbar. Anpassungen parent gemacht und gemanagt werden. Enterprise Architecture sind „Operationen am offenen Herzen“, die den Geschäftsbetrieb Management liefert Ihnen hierfür ein Instrumentarium. Es empfindlich beeinträchtigen können. IT-Verantwortliche schre- schafft Transparenz als Grundlage für fundierte Entscheidungen cken daher häufig davor zurück. Erweiterungen werden nicht und unterstützt die strategische Planung und Steuerung Ihrer IT. sauber integriert, sondern als „Rucksack“ über zusätzlichen Adäquate Anwendungs- und technische Blueprints sowie konso- Schnittstellen implementiert. Neue Technologien, gesetzliche lidierte Infrastruktur-Plattformen werden bereitgestellt und so Vorschriften und die zunehmenden Sicherheits- und Compli- die IT-Organisationen auf die sich wandelnden Anforderungen ance-Anforderungen verschärfen die Situation zusätzlich. So der Fachbereiche vorbereitet. werden neue Technologien eingeführt, ohne dass ältere http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Beherrschen der IT-Komplexität mithilfe von EAM

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/beherrschen-der-it-komplexit-t-mithilfe-von-eam-aOd5pmWteY
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2011 by Gabler Verlag Wiesbaden GmbH
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-011-0063-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

MANAGEMENT Beherrschen der IT-Komplexität mithilfe von EAM IT ist in vielen Unternehmen ein wesentlicher Faktor für den Geschäftserfolg. Software im Fahr- zeug oder aber die Prozessunterstützung in Versicherungsunternehmen sind Beispiele hierfür. Ohne IT sind diese Unternehmen nicht wettbewerbsfähig. Die Beherrschung der IT-Komplexität ist essenziell für deren Zukunftsfähigkeit. Von Inge Hanschke T-Komplexität wird im Wesentlichen von der Vielzahl und leistungsfähig und funktional. Aber infolge der Schnittstellen IHeterogenität von Elementen und deren Änderungsdynamik und Abhängigkeiten sind die Folgen bereits kleiner Veränderun- verursacht. Diese Dimensionen der Komplexität müssen trans- gen in dem komplexen Gesamtsystem unabsehbar. Anpassungen parent gemacht und gemanagt werden. Enterprise Architecture sind „Operationen am offenen Herzen“, die den Geschäftsbetrieb Management liefert Ihnen hierfür ein Instrumentarium. Es empfindlich beeinträchtigen können. IT-Verantwortliche schre- schafft Transparenz als Grundlage für fundierte Entscheidungen cken daher häufig davor zurück. Erweiterungen werden nicht und unterstützt die strategische Planung und Steuerung Ihrer IT. sauber integriert, sondern als „Rucksack“ über zusätzlichen Adäquate Anwendungs- und technische Blueprints sowie konso- Schnittstellen implementiert. Neue Technologien, gesetzliche lidierte Infrastruktur-Plattformen werden bereitgestellt und so Vorschriften und die zunehmenden Sicherheits- und Compli- die IT-Organisationen auf die sich wandelnden Anforderungen ance-Anforderungen verschärfen die Situation zusätzlich. So der Fachbereiche vorbereitet. werden neue Technologien eingeführt, ohne dass ältere

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Jul 25, 2011

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off