Autonomes Fahren — ein Einblick in die rechtlichen Rahmenbedingungen

Autonomes Fahren — ein Einblick in die rechtlichen Rahmenbedingungen Schwerpunkt | Rechtliche Rahmenbedingungen für autonomes Fahren Autonomes Fahren – ein Einblick in die rechtlichen Rahmen- bedingungen Die Frage des autonomen Fahrens ist in den vergangenen Jahren vermehrt in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Alle deutschen Automobilhersteller arbeiten bereits an entsprechenden Testfahrzeugen und kooperieren dabei mit der Chipindustrie. So kündigte BMW Anfang dieses Jahres eine Zusammenarbeit mit Intel und deren Neuzugang Mobileye an, um serienreife autonom fahrende Fahrzeuge bis 2021 auf die Straße zu bringen [1]. Auch branchenfremde Unter- nehmen wie Google, Uber und Apple versuchen, diesen Zukunftsmarkt für sich zu erschließen [2]. Catharina Maracke 62 Wirtschaftsinformatik & Management 3 | 2017 Schwerpunkt | Rechtliche Rahmenbedingungen für autonomes Fahren Wie aber sind die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Markteinfüh - rung der autonom fahrenden Autos zu beurteilen? Der vorliegende Beitrag soll einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen zum Thema des autonomen Fahrens geben und dabei vor allem rechtliche Fragestellungen aufgreifen. Der rasante Fortschritt bei der Entwicklung verschiedener Fahrassis - tenzsysteme, wie beispielsweise der Bremsassistent oder der Abstandsre - geltempomat (Adaptive Cruise Control, ACC), zeigt den Weg zum auto - nomen Fahren. Zwischen den Fahrassistenzsystemen und dem autonom Dr. Catharina Maracke fahrenden Auto besteht allerdings ein funktionaler Unterschied. Alle ist Associate http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Autonomes Fahren — ein Einblick in die rechtlichen Rahmenbedingungen

Loading next page...
1
 
/lp/springer_journal/autonomes-fahren-ein-einblick-in-die-rechtlichen-rahmenbedingungen-F9cEc85DaE
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-017-0067-5
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt | Rechtliche Rahmenbedingungen für autonomes Fahren Autonomes Fahren – ein Einblick in die rechtlichen Rahmen- bedingungen Die Frage des autonomen Fahrens ist in den vergangenen Jahren vermehrt in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Alle deutschen Automobilhersteller arbeiten bereits an entsprechenden Testfahrzeugen und kooperieren dabei mit der Chipindustrie. So kündigte BMW Anfang dieses Jahres eine Zusammenarbeit mit Intel und deren Neuzugang Mobileye an, um serienreife autonom fahrende Fahrzeuge bis 2021 auf die Straße zu bringen [1]. Auch branchenfremde Unter- nehmen wie Google, Uber und Apple versuchen, diesen Zukunftsmarkt für sich zu erschließen [2]. Catharina Maracke 62 Wirtschaftsinformatik & Management 3 | 2017 Schwerpunkt | Rechtliche Rahmenbedingungen für autonomes Fahren Wie aber sind die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Markteinfüh - rung der autonom fahrenden Autos zu beurteilen? Der vorliegende Beitrag soll einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen zum Thema des autonomen Fahrens geben und dabei vor allem rechtliche Fragestellungen aufgreifen. Der rasante Fortschritt bei der Entwicklung verschiedener Fahrassis - tenzsysteme, wie beispielsweise der Bremsassistent oder der Abstandsre - geltempomat (Adaptive Cruise Control, ACC), zeigt den Weg zum auto - nomen Fahren. Zwischen den Fahrassistenzsystemen und dem autonom Dr. Catharina Maracke fahrenden Auto besteht allerdings ein funktionaler Unterschied. Alle ist Associate

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Jun 16, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off