Apgar-Scoring in der künstlerischen Karikatur

Apgar-Scoring in der künstlerischen Karikatur Geschichte der Gynäkologie und Geburtshilfe Gynäkologe 2017 · 50:963–966 Roland W. Moser https://doi.org/10.1007/s00129-017-4155-7 Burgerspittel, Bern, Schweiz Online publiziert: 20. Oktober 2017 © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Redaktion Apgar-Scoring in der H. Ludwig, Basel künstlerischen Karikatur Humor ist losgelassene Geometrie. aptation an das extrauterine Leben und Virginia Apgar Lindi (1904–1991) entscheidet über den Einsatz und den Ef- 1952 stellte die amerikanische Anästhe- fekt von Reanimationsmaßnahmen. Die Leitbilder der Medizin unserer Tage sind: sistin Virginia Apgar auf dem 27. Jah- Arbeit von Virginia Apgar hat ihren Stel- genaue Daten, Werte, Zahlen, Scoring reskongress der amerikanischen Anäs- lenwert uneingeschränkt behalten und von der Geburt bis zum Tod. Ärzte be- thesisten ihr Bewertungssystem für „die ist aus der modernen Geburtshilfe und fassen sich mit den Herausforderungen gefährlichsten Minuten unseres Lebens“ Neonatologie nicht mehr wegzudenken. der Gesundheit von der Geburt bis ins dasspäternachihrbenanntePunktesche- Mit dem Apgar-Scoring konnte zweifel- Senium. ma für die standardisierte Zustandsdia- los schon Tausenden von Neugeborenen Formeln und Zahlen hatten seit je- gnostik beim Neugeborenen vor: „A pro- das Leben gerettet werden. her etwas Mystisches an sich. Mathemati- posal for a new method of evaluation of Virginia Apgar (. Abb. 1), die erste sche Gesetzmäßigkeiten faszinierten be- the newborn infant“. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Gynäkologe Springer Journals

Apgar-Scoring in der künstlerischen Karikatur

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/apgar-scoring-in-der-k-nstlerischen-karikatur-LXOk07s0Cj
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Gynecology; Obstetrics/Perinatology/Midwifery; Endocrinology
ISSN
0017-5994
eISSN
1433-0393
D.O.I.
10.1007/s00129-017-4155-7
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Geschichte der Gynäkologie und Geburtshilfe Gynäkologe 2017 · 50:963–966 Roland W. Moser https://doi.org/10.1007/s00129-017-4155-7 Burgerspittel, Bern, Schweiz Online publiziert: 20. Oktober 2017 © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Redaktion Apgar-Scoring in der H. Ludwig, Basel künstlerischen Karikatur Humor ist losgelassene Geometrie. aptation an das extrauterine Leben und Virginia Apgar Lindi (1904–1991) entscheidet über den Einsatz und den Ef- 1952 stellte die amerikanische Anästhe- fekt von Reanimationsmaßnahmen. Die Leitbilder der Medizin unserer Tage sind: sistin Virginia Apgar auf dem 27. Jah- Arbeit von Virginia Apgar hat ihren Stel- genaue Daten, Werte, Zahlen, Scoring reskongress der amerikanischen Anäs- lenwert uneingeschränkt behalten und von der Geburt bis zum Tod. Ärzte be- thesisten ihr Bewertungssystem für „die ist aus der modernen Geburtshilfe und fassen sich mit den Herausforderungen gefährlichsten Minuten unseres Lebens“ Neonatologie nicht mehr wegzudenken. der Gesundheit von der Geburt bis ins dasspäternachihrbenanntePunktesche- Mit dem Apgar-Scoring konnte zweifel- Senium. ma für die standardisierte Zustandsdia- los schon Tausenden von Neugeborenen Formeln und Zahlen hatten seit je- gnostik beim Neugeborenen vor: „A pro- das Leben gerettet werden. her etwas Mystisches an sich. Mathemati- posal for a new method of evaluation of Virginia Apgar (. Abb. 1), die erste sche Gesetzmäßigkeiten faszinierten be- the newborn infant“.

Journal

Der GynäkologeSpringer Journals

Published: Oct 20, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off