Adjuvante Strahlentherapie beim lymphknotenpositiven Prostatakarzinom mit geringer Tumorlast nach radikaler Prostatektomie

Adjuvante Strahlentherapie beim lymphknotenpositiven Prostatakarzinom mit geringer Tumorlast nach... AUO 1 2 Urologe 2017 · 56:1040–1043 H. Rexer ·D. Bartkowiak DOI 10.1007/s00120-017-0435-z MeckEvidence, Geschäftsstelle der AUO, Schwarz, Deutschland Online publiziert: 30. Juni 2017 Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Universitätsklinikum Ulm, Ulm, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Adjuvante Strahlentherapie beim lymphknotenpositiven Prostatakarzinom mit geringer Tumorlast nach radikaler Prostatektomie Multizentrische randomisierte Phase-III- Studie zur Wirkung einer adjuvanten Strahlentherapie bei Patienten mit Prostatakarzinom mit oder ohne positiven Schnittrand nach radikaler Prostatektomie (RP) und Lymphknotenmetastasierung mit geringer Tumorlast (Mikrometastasen, ≤ 2 Lymphknotenmakrometastasen). ART-2 – Studie AP 61/10 der AUO Bei einem lokal begrenzten Prostatakar- rapie nach radikaler Prostatektomie bei zinom ergeben sowohl die radikale Pro- Patienten mit Lymphknotenmetastasie- statektomie als auch die perkutane Strah- rung mit geringer Tumorlast (Mikrome- lentherapiewieauch dieSeed-Implanta- tastasen, ≤2 Makrometastasen) im Ver- tion bei niedriger Morbidität vergleich- gleich zum Abwarten überlegen ist. Als bare Langzeitergebnisse. Kontrovers dis- Endpunkt wird hierfür die Zeit bis zum kutiert werden die Fragen, welche the- PSA-Progress bzw. die PSA-rezidivfreie rapeutischen Konsequenzen sich bei ei- Überlebensrate nach 4 Jahren herange- nem lokal begrenzten und bei einem lo- zogen. Sekundäre Studienziele sind Ge- kal fortgeschrittenen Prostatakarzinom samtüberleben, Aurft eten von Fernme- (pT3) aus einem positivem Schnittrand tastasen, Rate der Akutreaktionen und nach radikaler http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Urologe Springer Journals

Adjuvante Strahlentherapie beim lymphknotenpositiven Prostatakarzinom mit geringer Tumorlast nach radikaler Prostatektomie

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/adjuvante-strahlentherapie-beim-lymphknotenpositiven-prostatakarzinom-CVSRrL5Rut
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Urology
ISSN
0340-2592
eISSN
1433-0563
D.O.I.
10.1007/s00120-017-0435-z
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

AUO 1 2 Urologe 2017 · 56:1040–1043 H. Rexer ·D. Bartkowiak DOI 10.1007/s00120-017-0435-z MeckEvidence, Geschäftsstelle der AUO, Schwarz, Deutschland Online publiziert: 30. Juni 2017 Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Universitätsklinikum Ulm, Ulm, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Adjuvante Strahlentherapie beim lymphknotenpositiven Prostatakarzinom mit geringer Tumorlast nach radikaler Prostatektomie Multizentrische randomisierte Phase-III- Studie zur Wirkung einer adjuvanten Strahlentherapie bei Patienten mit Prostatakarzinom mit oder ohne positiven Schnittrand nach radikaler Prostatektomie (RP) und Lymphknotenmetastasierung mit geringer Tumorlast (Mikrometastasen, ≤ 2 Lymphknotenmakrometastasen). ART-2 – Studie AP 61/10 der AUO Bei einem lokal begrenzten Prostatakar- rapie nach radikaler Prostatektomie bei zinom ergeben sowohl die radikale Pro- Patienten mit Lymphknotenmetastasie- statektomie als auch die perkutane Strah- rung mit geringer Tumorlast (Mikrome- lentherapiewieauch dieSeed-Implanta- tastasen, ≤2 Makrometastasen) im Ver- tion bei niedriger Morbidität vergleich- gleich zum Abwarten überlegen ist. Als bare Langzeitergebnisse. Kontrovers dis- Endpunkt wird hierfür die Zeit bis zum kutiert werden die Fragen, welche the- PSA-Progress bzw. die PSA-rezidivfreie rapeutischen Konsequenzen sich bei ei- Überlebensrate nach 4 Jahren herange- nem lokal begrenzten und bei einem lo- zogen. Sekundäre Studienziele sind Ge- kal fortgeschrittenen Prostatakarzinom samtüberleben, Aurft eten von Fernme- (pT3) aus einem positivem Schnittrand tastasen, Rate der Akutreaktionen und nach radikaler

Journal

Der UrologeSpringer Journals

Published: Jun 30, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off