Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Subscribe now for You or Your Team.

Learn More →

Strategische Planung des Recyclings von Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen in DeutschlandAnalysen zur strategischen Planung des Recyclings von Lithium-Ionen-Traktionsbatterien

Strategische Planung des Recyclings von Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen in... [Während ein Teil der in der Einleitung gestellten Leitfragen bereits durch Ausführungen in den vorherigen Kapiteln beantwortet wurden, erfordern andere quantitative, ökonomisch fundierte Analysen und setzen teilweise die Anwendung des Optimierungsmodells zur Technologie- und Kapazitätsplanung voraus. Gegenstand dieses Kapitels ist die Durchführung dieser Analysen. Hierzu wird zunächst das jeweilige Untersuchungsdesign für die Analysen vorgestellt (Abschnitt 5.1). Als gemeinsame Grundlage der Analysen werden anschließend die zur Parametrierung des Modells benötigten Daten und Szenarien (5.2) sowie die daraus generierten, szenariospezifisch optimalen Investitionspläne für ein zentrales Recyclingnetzwerk in Deutschland dargelegt (5.3). Daraufhin werden zur Beantwortung der Fragestellungen potentieller Investoren, der Politik und der Automobilindustrie verschiedene Analysen durchgeführt (5.4).] http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png

Strategische Planung des Recyclings von Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen in DeutschlandAnalysen zur strategischen Planung des Recyclings von Lithium-Ionen-Traktionsbatterien

Loading next page...
 
/lp/springer-journals/strategische-planung-des-recyclings-von-lithium-ionen-batterien-aus-q3sKXxZCIH

References (0)

References for this paper are not available at this time. We will be adding them shortly, thank you for your patience.

Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
ISBN
978-3-658-10273-9
Pages
125 –184
DOI
10.1007/978-3-658-10274-6_5
Publisher site
See Chapter on Publisher Site

Abstract

[Während ein Teil der in der Einleitung gestellten Leitfragen bereits durch Ausführungen in den vorherigen Kapiteln beantwortet wurden, erfordern andere quantitative, ökonomisch fundierte Analysen und setzen teilweise die Anwendung des Optimierungsmodells zur Technologie- und Kapazitätsplanung voraus. Gegenstand dieses Kapitels ist die Durchführung dieser Analysen. Hierzu wird zunächst das jeweilige Untersuchungsdesign für die Analysen vorgestellt (Abschnitt 5.1). Als gemeinsame Grundlage der Analysen werden anschließend die zur Parametrierung des Modells benötigten Daten und Szenarien (5.2) sowie die daraus generierten, szenariospezifisch optimalen Investitionspläne für ein zentrales Recyclingnetzwerk in Deutschland dargelegt (5.3). Daraufhin werden zur Beantwortung der Fragestellungen potentieller Investoren, der Politik und der Automobilindustrie verschiedene Analysen durchgeführt (5.4).]

Published: Jun 12, 2015

There are no references for this article.