Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You and Your Team.

Learn More →

Sjögren-Syndrom

Sjögren-Syndrom Das Sjögren-Syndrom ist eine autoimmune Erkrankung der exokrinen Drüsen mit den Leitsymptomen Keratokonjunktivitis und Stomatitis sicca auf Grundlage einer komplexen Pathogenese. Die Prävalenz beträgt ca. 0,5–1%, wobei ein primäres Sjögren-Syndrom von einem sekundären Sjögren-Syndrom bei anderen Autoimmunerkrankungen differenziert wird. Die Diagnose wird durch die subjektiven Beschwerden und den objektiven Nachweis von Sicca-Symptomen, Anti-Ro(SS-A)/La(SS-B)-Antikörpern und/oder einer fokalen lymphozytären Infiltration der Drüsengewebe gestellt. Neben der typischen Sicca-Symptomatik, die symptomatisch durch Substitutions- und Stimulationstherapie behandelt wird, weisen einige Patienten extraglanduläre Manifestationen auf. Dominierend finden sich Beschwerden am Bewegungsapparat und an inneren Organen, die durch den Rheumatologen behandelt werden. Die Indikation zur Basistherapie wird individuell gestellt; deren Wirksamkeit ist jedoch nicht durch Studien belegt. Etwa 5–10% der Patienten mit einem primären Sjögren-Syndrom entwickeln ein Non-Hodgkin-Lymphom der B-Zell-Reihe. Die Erkrankung erfordert eine interdisziplinäre Betreuung mit Augen-, Zahn-, HNO- und anderen Kollegen in Abhängigkeit vom klinischen Bild. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Rheumatologie Springer Journals

Loading next page...
 
/lp/springer-journals/sj-gren-syndrom-IrJ5xNgDFG
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2006 by Springer Medizin Verlag
Subject
Medicine & Public Health; Internal Medicine; Rheumatology
ISSN
0340-1855
eISSN
1435-1250
DOI
10.1007/s00393-006-0101-0
pmid
17004051
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Das Sjögren-Syndrom ist eine autoimmune Erkrankung der exokrinen Drüsen mit den Leitsymptomen Keratokonjunktivitis und Stomatitis sicca auf Grundlage einer komplexen Pathogenese. Die Prävalenz beträgt ca. 0,5–1%, wobei ein primäres Sjögren-Syndrom von einem sekundären Sjögren-Syndrom bei anderen Autoimmunerkrankungen differenziert wird. Die Diagnose wird durch die subjektiven Beschwerden und den objektiven Nachweis von Sicca-Symptomen, Anti-Ro(SS-A)/La(SS-B)-Antikörpern und/oder einer fokalen lymphozytären Infiltration der Drüsengewebe gestellt. Neben der typischen Sicca-Symptomatik, die symptomatisch durch Substitutions- und Stimulationstherapie behandelt wird, weisen einige Patienten extraglanduläre Manifestationen auf. Dominierend finden sich Beschwerden am Bewegungsapparat und an inneren Organen, die durch den Rheumatologen behandelt werden. Die Indikation zur Basistherapie wird individuell gestellt; deren Wirksamkeit ist jedoch nicht durch Studien belegt. Etwa 5–10% der Patienten mit einem primären Sjögren-Syndrom entwickeln ein Non-Hodgkin-Lymphom der B-Zell-Reihe. Die Erkrankung erfordert eine interdisziplinäre Betreuung mit Augen-, Zahn-, HNO- und anderen Kollegen in Abhängigkeit vom klinischen Bild.

Journal

Zeitschrift für RheumatologieSpringer Journals

Published: Aug 25, 2006

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$499/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month