Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

Pegida – Rechtspopulistische Bewegungen und die Folgen für die Soziale Arbeit

Pegida – Rechtspopulistische Bewegungen und die Folgen für die Soziale Arbeit Der Artikel erörtert Konsequenzen rechtsextremer und rechtspopulistischer Mobilisierungs- und Wahlerfolge für die Soziale Arbeit. Nach einer Darstellung von empirischen Befunden zur Verbreitung rechtsextremer Einstellungen wird die Frage diskutiert, inwiefern es sich diesbezüglich mittlerweile um eine verschärfte gesellschaftliche Problemkonstellation handelt. Für die Soziale Arbeit wird argumentiert, dass diese Konstellation ihr nicht rein äußerlich ist, sondern ein gleichsam professions- und disziplininternes Problem darstellt. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Soziale Passagen Springer Journals

Pegida – Rechtspopulistische Bewegungen und die Folgen für die Soziale Arbeit

Soziale Passagen , Volume 8 (2) – Dec 13, 2016

Loading next page...
 
/lp/springer-journals/pegida-rechtspopulistische-bewegungen-und-die-folgen-f-r-die-soziale-OfnqexPXq6
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2016 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Social Sciences; Social Sciences, general; Social Work; Political Science; Sociology, general
ISSN
1867-0180
eISSN
1867-0199
DOI
10.1007/s12592-016-0243-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Der Artikel erörtert Konsequenzen rechtsextremer und rechtspopulistischer Mobilisierungs- und Wahlerfolge für die Soziale Arbeit. Nach einer Darstellung von empirischen Befunden zur Verbreitung rechtsextremer Einstellungen wird die Frage diskutiert, inwiefern es sich diesbezüglich mittlerweile um eine verschärfte gesellschaftliche Problemkonstellation handelt. Für die Soziale Arbeit wird argumentiert, dass diese Konstellation ihr nicht rein äußerlich ist, sondern ein gleichsam professions- und disziplininternes Problem darstellt.

Journal

Soziale PassagenSpringer Journals

Published: Dec 13, 2016

References