Formblatt zur Einrichtung satzfertiger Manuskripte

Formblatt zur Einrichtung satzfertiger Manuskripte Formblatt zur Einrichtung satzfertiger ManuskripteI. Hinweise zur Manuskriptgestaltung1. Die Beiträge sollen einen Umfang von 15 Druckseiten nicht übersteigen, dies entsprichtca. 20 Manuskriptseiten. Der Text soll in neuer Rechtschreibung nach dem letztgültigenStand vom März 2006 verfasst sein.2. Abgabeform: Papierausdruck DIN A4, einseitig mit 1 ½-zeiligem Abstand beschriebenund Diskette/CD/Stick mit Text in einem handelsüblichen Textverarbeitungsprogramm. Auf der Diskette/CD/Stick sollte neben dem Namen der Datei auch das Dateiformat angegeben werden. Nach Rücksprache ist auch eine Versendung per E-Mailmöglich. Das Manuskript hat eine durchlaufende Seitenzählung.3. Auf der ersten Seite des Manuskriptes erscheinen in der linken oberen Ecke die Anschriftund die E-Mail-Adresse des Verfassers, die nicht mitgesetzt werden.4. Sollen längere Überschriften durch zwei verschiedene Schriftgrößen unterteilt werden,sind Haupttitel bzw. Untertitel klar zu kennzeichnen.5. Anmerkungen werden durchgezählt und jeweils mit einem Punkt geschlossen. Im laufenden Text wird auf Anmerkungen durch eine hochgestellte Ziffer ohne Klammerhingewiesen; die Ziffer steht nach dem Satzzeichen. Im Druck erscheinen die Anmerkungen als Fußnoten.6. Gliederung des fortlaufenden Textes: Absätze werden durch Zeileneinzug markiert, gedankliche Abschnitte werden durch das Einschalten einer Leerzeile kenntlich gemacht.7. Für Auszeichnungen innerhalb des Textes gelten folgende Regelungen:Hervorhebungen werden kursiviert.Begriffe, die Gegenstand der Erörterung sind oder uneigentlich gebraucht werden, können durch einfache Anführungszeichen markiert werden.Versalien werden nur für http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Editio de Gruyter

Formblatt zur Einrichtung satzfertiger Manuskripte

Editio , Volume 31 (1): 3 – Dec 20, 2017

Loading next page...
 
/lp/degruyter/formblatt-zur-einrichtung-satzfertiger-manuskripte-tF2S1qdJS0
Publisher
De Gruyter
Copyright
© 2018 by Walter de Gruyter Berlin/Boston
ISSN
1865-9446
eISSN
1865-9446
D.O.I.
10.1515/editio-2017-0023
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Formblatt zur Einrichtung satzfertiger ManuskripteI. Hinweise zur Manuskriptgestaltung1. Die Beiträge sollen einen Umfang von 15 Druckseiten nicht übersteigen, dies entsprichtca. 20 Manuskriptseiten. Der Text soll in neuer Rechtschreibung nach dem letztgültigenStand vom März 2006 verfasst sein.2. Abgabeform: Papierausdruck DIN A4, einseitig mit 1 ½-zeiligem Abstand beschriebenund Diskette/CD/Stick mit Text in einem handelsüblichen Textverarbeitungsprogramm. Auf der Diskette/CD/Stick sollte neben dem Namen der Datei auch das Dateiformat angegeben werden. Nach Rücksprache ist auch eine Versendung per E-Mailmöglich. Das Manuskript hat eine durchlaufende Seitenzählung.3. Auf der ersten Seite des Manuskriptes erscheinen in der linken oberen Ecke die Anschriftund die E-Mail-Adresse des Verfassers, die nicht mitgesetzt werden.4. Sollen längere Überschriften durch zwei verschiedene Schriftgrößen unterteilt werden,sind Haupttitel bzw. Untertitel klar zu kennzeichnen.5. Anmerkungen werden durchgezählt und jeweils mit einem Punkt geschlossen. Im laufenden Text wird auf Anmerkungen durch eine hochgestellte Ziffer ohne Klammerhingewiesen; die Ziffer steht nach dem Satzzeichen. Im Druck erscheinen die Anmerkungen als Fußnoten.6. Gliederung des fortlaufenden Textes: Absätze werden durch Zeileneinzug markiert, gedankliche Abschnitte werden durch das Einschalten einer Leerzeile kenntlich gemacht.7. Für Auszeichnungen innerhalb des Textes gelten folgende Regelungen:Hervorhebungen werden kursiviert.Begriffe, die Gegenstand der Erörterung sind oder uneigentlich gebraucht werden, können durch einfache Anführungszeichen markiert werden.Versalien werden nur für

Journal

Editiode Gruyter

Published: Dec 20, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off