Biblical Jubilee Laws in Light of Neo-Babylonian and Achaemenid Period Contracts

Biblical Jubilee Laws in Light of Neo-Babylonian and Achaemenid Period Contracts Zusammenfassung:Wissenschaftler, die die biblischen Bestimmungen zum Sabbat- und Jobeljahr in Levitikus 25 behandeln, konnten zeigen, wie das Kapitel gesetzliche Traditionen, die sich jetzt in den Büchern Exodus und Deuteronomium befinden – Sabbatjahr und Freilassung – und gesetzliche Konzepte aus dem altorientalischen Kontext – besonders der Schuldenerlass, aber auch grundlegende Vorstellungen von Eigentum – weiterentwickelte, um eine beeindruckend originelle Vision einer nachhaltigen landwirtschaftlich geprägten Gesellschaft zu schaffen, die sich auf der Idee der Verwandtschaft gründet. Ich führe diese unsichere Entwicklungslinie in diesem Artikel fort, indem ich ein landwirtschaftliches Konzept untersuche, das in Levitikus 25 und in Verträgen der neu-babylonischen und achämenidischen Zeit auftaucht: langfristige, landwirtschaftliche Anleihen, die durch die Schulden eines Grundbesitzers erforderlich wurden. Nach rechtlichen und administrativen Aufzeichnungen entstand dieses Konzept im Rahmen des Vertragsrechts als Antwort auf Verschiebungen des Landbesitzes im 6.–4. Jhd. v. u. Z. In früheren Epochen hatte es sich noch nicht voll ausgeprägt. Auf diese Weise bestätigen die Analogien mit dem Alten Orient, die ich hier darlege, die Ansicht, dass Levitikus 25 ein später, nachexilischer Text ist. Ich unterbreite weiter, dass ein Teil der Genialität von Levitikus 25 darin liegt, wie der Text ein Konzept aus dem Vertragsrecht nahm und es zu Rechtsordnungen weiterentwickelte. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für die Alttestamentliche Wissenschaft de Gruyter

Biblical Jubilee Laws in Light of Neo-Babylonian and Achaemenid Period Contracts

Loading next page...
 
/lp/degruyter/biblical-jubilee-laws-in-light-of-neo-babylonian-and-achaemenid-period-pPNpKhuCHm
Publisher
de Gruyter
Copyright
© De Gruyter
ISSN
1613-0103
eISSN
1613-0103
D.O.I.
10.1515/zaw-2018-2007
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Zusammenfassung:Wissenschaftler, die die biblischen Bestimmungen zum Sabbat- und Jobeljahr in Levitikus 25 behandeln, konnten zeigen, wie das Kapitel gesetzliche Traditionen, die sich jetzt in den Büchern Exodus und Deuteronomium befinden – Sabbatjahr und Freilassung – und gesetzliche Konzepte aus dem altorientalischen Kontext – besonders der Schuldenerlass, aber auch grundlegende Vorstellungen von Eigentum – weiterentwickelte, um eine beeindruckend originelle Vision einer nachhaltigen landwirtschaftlich geprägten Gesellschaft zu schaffen, die sich auf der Idee der Verwandtschaft gründet. Ich führe diese unsichere Entwicklungslinie in diesem Artikel fort, indem ich ein landwirtschaftliches Konzept untersuche, das in Levitikus 25 und in Verträgen der neu-babylonischen und achämenidischen Zeit auftaucht: langfristige, landwirtschaftliche Anleihen, die durch die Schulden eines Grundbesitzers erforderlich wurden. Nach rechtlichen und administrativen Aufzeichnungen entstand dieses Konzept im Rahmen des Vertragsrechts als Antwort auf Verschiebungen des Landbesitzes im 6.–4. Jhd. v. u. Z. In früheren Epochen hatte es sich noch nicht voll ausgeprägt. Auf diese Weise bestätigen die Analogien mit dem Alten Orient, die ich hier darlege, die Ansicht, dass Levitikus 25 ein später, nachexilischer Text ist. Ich unterbreite weiter, dass ein Teil der Genialität von Levitikus 25 darin liegt, wie der Text ein Konzept aus dem Vertragsrecht nahm und es zu Rechtsordnungen weiterentwickelte.

Journal

Zeitschrift für die Alttestamentliche Wissenschaftde Gruyter

Published: May 29, 2018

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off