ZU SWEET’S OLDEST ENGLISH TEXTS.

ZU SWEET’S OLDEST ENGLISH TEXTS. ZU SWEET'S OLDEST ENGLISH TEXTS.1 Unter diesem titel hat O. B. Schlutter im 19. bände dieser Zeitschrift s. 101 ff. und 461 ff. und im 20. bände s. 136 ff. drei aufeätze veröffentlicht, denen sich ein vierter im ersten hefte des Journal of Germanic Philology s. 59 ff. anschliesst.* Der zweck derselben ist ganz offenbar der, Sweets bearbeitung der ältesten englischen denkmäler, hauptsächlich der bekannten alten und wichtigen glossen, als eine durchaus fehlerhafte, willkürliche und ungenügende leistung hinzustellen und dem verdienten gelehrten eine scharfe Zurechtweisung angedeihen zu lassen. Nun wird gewiss niemand läugnen wollen, dass Sweet auf diesem ausserordentlich schlüpfrigen boden eine reihe versehen und irrtümer unterlaufen sind, was auch bei der ersten Inangriffnahme eines so schwierigen Stoffes gar nicht anders zu erwarten war. Wenn schon ein mutiger arbeiter mit axt und hacke den urwald gelichtet hat, ist es wahrlich 1 Wir geben gern zu, dase der verfasser der obigen zuschritt mit einer grossen zahl seiner ausstellungen recht hat und um ihm dies zu zeigen und unser versehen, den rotstift nicht öfter angewendet zu haben, gut zu machen, haben wir genannte Zuschrift hier abgedruckt und nicht dem Beiblatt überwiesen, in das sie ihrer natur nach gehört. Dort wird http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Anglia - Zeitschrift für englische Philologie de Gruyter

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/zu-sweet-s-oldest-english-texts-hUZpl08ciD
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2009 Walter de Gruyter
ISSN
0340-5222
eISSN
1865-8938
DOI
10.1515/angl.1899.1899.21.231
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

ZU SWEET'S OLDEST ENGLISH TEXTS.1 Unter diesem titel hat O. B. Schlutter im 19. bände dieser Zeitschrift s. 101 ff. und 461 ff. und im 20. bände s. 136 ff. drei aufeätze veröffentlicht, denen sich ein vierter im ersten hefte des Journal of Germanic Philology s. 59 ff. anschliesst.* Der zweck derselben ist ganz offenbar der, Sweets bearbeitung der ältesten englischen denkmäler, hauptsächlich der bekannten alten und wichtigen glossen, als eine durchaus fehlerhafte, willkürliche und ungenügende leistung hinzustellen und dem verdienten gelehrten eine scharfe Zurechtweisung angedeihen zu lassen. Nun wird gewiss niemand läugnen wollen, dass Sweet auf diesem ausserordentlich schlüpfrigen boden eine reihe versehen und irrtümer unterlaufen sind, was auch bei der ersten Inangriffnahme eines so schwierigen Stoffes gar nicht anders zu erwarten war. Wenn schon ein mutiger arbeiter mit axt und hacke den urwald gelichtet hat, ist es wahrlich 1 Wir geben gern zu, dase der verfasser der obigen zuschritt mit einer grossen zahl seiner ausstellungen recht hat und um ihm dies zu zeigen und unser versehen, den rotstift nicht öfter angewendet zu haben, gut zu machen, haben wir genannte Zuschrift hier abgedruckt und nicht dem Beiblatt überwiesen, in das sie ihrer natur nach gehört. Dort wird

Journal

Anglia - Zeitschrift für englische Philologiede Gruyter

Published: Jan 1, 1899

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off