Urheberrecht und Bibliotheken – eine problematische Beziehung?

Urheberrecht und Bibliotheken – eine problematische Beziehung? ABI Technik 2014; 34(2): 110­115 Tagungsbericht Berndt Dugall Hessischer Bibliothekstag 2014 in Bad Vilbel DOI 10.1515/abitech-2014-0021 Der dbv-Landesverband Hessen hatte zum 23. Mal die in Hessen beheimateten Bibliotheken und ihre Mitarbeiter zum dem seit 1992 alljährlich im Mai stattfindenden ,,Hessischen Bibliothekstag" eingeladen. Gastgeber war in diesem Jahr die Stadt Bad Vilbel, eine kleine beschauliche Kurstadt (ca. 32.000 Einwohner) am Rande Frankfurts. Grund der Entscheidung, das diesjährige Treffen in Bad Vilbel durchzuführen, war nicht zuletzt die im letzten Jahr in einem eindrucksvollen Neubau neu eröffnete Stadtbibliothek. Eindrucksvoll deshalb, weil sich das Gebäude mit seinen mehr als 1.500 m² Bibliotheksfläche, einem integrierten Café sowie einer Sparkassenzweigstelle quer über die Nidda (den Fluss, der Bad Vilbel durchschneidet) spannt, und damit Deutschlands, ja vielleicht Europas einzige ,,Brückenbibliothek" sein dürfte (Abb. 1). Der Vorsitzende des dbv-Landesverbands Hessen, Matthias Wilkes (Landrat des Landkreises Bergstraße), begrüßte im Kurhaus der Stadt mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Abb. 2). In seiner Rede wies er zunächst auf die schwierige Position vieler kommunaler Bibliotheken hin, die sich in einem Geflecht aus Einsparungen und Auflagen nur noch schwer behaupten können. Insbesondere unter den Vorgaben des ,,kommunalen Schutzschirms1" sei dies manchmal außerordentlich problematisch. Auch in der Bevölkerung sei unter diesen http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png ABI Technik de Gruyter

Urheberrecht und Bibliotheken – eine problematische Beziehung?

ABI Technik, Volume 34 (2) – Jul 1, 2014

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/urheberrecht-und-bibliotheken-eine-problematische-beziehung-0RGgMnche8
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2014 by the
ISSN
0720-6763
eISSN
2191-4664
DOI
10.1515/abitech-2014-0021
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

ABI Technik 2014; 34(2): 110­115 Tagungsbericht Berndt Dugall Hessischer Bibliothekstag 2014 in Bad Vilbel DOI 10.1515/abitech-2014-0021 Der dbv-Landesverband Hessen hatte zum 23. Mal die in Hessen beheimateten Bibliotheken und ihre Mitarbeiter zum dem seit 1992 alljährlich im Mai stattfindenden ,,Hessischen Bibliothekstag" eingeladen. Gastgeber war in diesem Jahr die Stadt Bad Vilbel, eine kleine beschauliche Kurstadt (ca. 32.000 Einwohner) am Rande Frankfurts. Grund der Entscheidung, das diesjährige Treffen in Bad Vilbel durchzuführen, war nicht zuletzt die im letzten Jahr in einem eindrucksvollen Neubau neu eröffnete Stadtbibliothek. Eindrucksvoll deshalb, weil sich das Gebäude mit seinen mehr als 1.500 m² Bibliotheksfläche, einem integrierten Café sowie einer Sparkassenzweigstelle quer über die Nidda (den Fluss, der Bad Vilbel durchschneidet) spannt, und damit Deutschlands, ja vielleicht Europas einzige ,,Brückenbibliothek" sein dürfte (Abb. 1). Der Vorsitzende des dbv-Landesverbands Hessen, Matthias Wilkes (Landrat des Landkreises Bergstraße), begrüßte im Kurhaus der Stadt mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Abb. 2). In seiner Rede wies er zunächst auf die schwierige Position vieler kommunaler Bibliotheken hin, die sich in einem Geflecht aus Einsparungen und Auflagen nur noch schwer behaupten können. Insbesondere unter den Vorgaben des ,,kommunalen Schutzschirms1" sei dies manchmal außerordentlich problematisch. Auch in der Bevölkerung sei unter diesen

Journal

ABI Technikde Gruyter

Published: Jul 1, 2014

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off