Thierisches Leben ohne Bakterien im Verdauungskanal. (II. Mittheilung).

Thierisches Leben ohne Bakterien im Verdauungskanal. (II. Mittheilung). ThierischeS Leben ohne Bakterieh im Verdauungskanal. (II. M i t t h e i l u n g ) . Von George H. F. ffnttall und H. Thierfelder. (Aue der chemischen Abtheilung des physiologischen Instituts in Berlin.) (Der Redaction zugegangen am 19. März 1896.) Am Schlüsse unserer ersten Mittheilung1) sprachen wir die Absicht aus, zu untersuchen, 1. ob auch die Verdauung vegetabilischer Nahrung ohne Mithilfe von Bakterien im Verdauungskanal vor sich gehe und 2. ob der Harn bakterienfreier Thiere aromatische Substanzen enthalte oder nicht. Im Folgenden soll über die inzwischen in diesen Richtungen angestellten Experimente berichtet werden. Nahrung und technische Veränderungen. Die Wahl des vegetabilischen Futters, welches neben Milch gegeben werden sollte, machte einige Schwierigkeiten. Mohrrüben, Wurzeln und andere von den Meerschweinchen gern gefressene Grünwaaren mussten ausgeschlossen werden, da sie sich nur durch langes Kochen sterilisiren lassen, in gekochtem Zustande aber natürlich nicht zu benutzen sind. Wir entschieden uns schliesslich für die englischen Bis q u i t s, sogenannte Cakes (Marke A l b e r t von Gebr. Thiele in Berlin), nachdem wir uns überzeugt hatten, dass junge MeerDiese Zeitschrift, Bd. 21, S. 109. .. x j Die Zahiepf beziiehen ; sic}i auf die . der http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png hoppe-seyler's zeitschrift für physiologische chemie de Gruyter

Thierisches Leben ohne Bakterien im Verdauungskanal. (II. Mittheilung).

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/thierisches-leben-ohne-bakterien-im-verdauungskanal-ii-mittheilung-GxP9k3Ja00
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 1897 by the
ISSN
0018-4888
eISSN
1437-4315
DOI
10.1515/bchm2.1897.22.1.62
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

ThierischeS Leben ohne Bakterieh im Verdauungskanal. (II. M i t t h e i l u n g ) . Von George H. F. ffnttall und H. Thierfelder. (Aue der chemischen Abtheilung des physiologischen Instituts in Berlin.) (Der Redaction zugegangen am 19. März 1896.) Am Schlüsse unserer ersten Mittheilung1) sprachen wir die Absicht aus, zu untersuchen, 1. ob auch die Verdauung vegetabilischer Nahrung ohne Mithilfe von Bakterien im Verdauungskanal vor sich gehe und 2. ob der Harn bakterienfreier Thiere aromatische Substanzen enthalte oder nicht. Im Folgenden soll über die inzwischen in diesen Richtungen angestellten Experimente berichtet werden. Nahrung und technische Veränderungen. Die Wahl des vegetabilischen Futters, welches neben Milch gegeben werden sollte, machte einige Schwierigkeiten. Mohrrüben, Wurzeln und andere von den Meerschweinchen gern gefressene Grünwaaren mussten ausgeschlossen werden, da sie sich nur durch langes Kochen sterilisiren lassen, in gekochtem Zustande aber natürlich nicht zu benutzen sind. Wir entschieden uns schliesslich für die englischen Bis q u i t s, sogenannte Cakes (Marke A l b e r t von Gebr. Thiele in Berlin), nachdem wir uns überzeugt hatten, dass junge MeerDiese Zeitschrift, Bd. 21, S. 109. .. x j Die Zahiepf beziiehen ; sic}i auf die . der

Journal

hoppe-seyler's zeitschrift für physiologische chemiede Gruyter

Published: Jan 1, 1897

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off