TEXTKRITISCHE BEMERKUNGEN ZU FRÜHBYZANTINISCHEN AUTOREN

TEXTKRITISCHE BEMERKUNGEN ZU FRÜHBYZANTINISCHEN AUTOREN LABTEILUNG TEXTKRITISCHE BEMERKUNGEN ZU FR H B Y Z A N T I N I S C H E N AUTOREN A. D I H L E / H E I D E L B E R G I. C.A.Trypanis hat in dieser Zeitschrift (1972, 334!?.) drei bisher unbekannte St cke byzantinischer Kirchenpoesie aus dem Cod. Sinaiticus 864 herausgegeben, die nach Stil und Metrum an die Seite einiger von P. Maas (Fr hbyzant. Kirchenpoesie, 2 i93i) edierter Gedichte geh ren und wohl aus der Zeit noch vor 500 n. C. stammen. Da diese Texte und die seit 1931 aus Papyri bekannt gewordenen Reste fr her Kirchendichtung durchaus eine neue Gesamtausgabe der vor Romanos zu datierenden byzantinischen Poesie rechtfertigen, seien hier einige textkritische Bemerkungen beigesteuert. Zum ersten Gedicht 4 . Die vom Metrum X X X X X X X X X X X ( x ) geforderte und von der Handschrift dargebotene Akzentuierung hat ihre Parallele in 24 . Beide Lesungen bezeugen den bergang zur ,,neugriechischen" Betonung in der gesprochenen Sprache jener Zeit. Das in 6 berlieferte, ebenfalls dem Metrum entsprechende statt des richtigen hingegen wird auf die Unsicherheit im Umgang mit diesem relativ seltenen Wort zur ckzuf http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Byzantinische Zeitschrift de Gruyter

TEXTKRITISCHE BEMERKUNGEN ZU FRÜHBYZANTINISCHEN AUTOREN

Byzantinische Zeitschrift, Volume 69 (1) – Jan 1, 1976

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/textkritische-bemerkungen-zu-fr-hbyzantinischen-autoren-8FThZK9WRk
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2009 Walter de Gruyter
ISSN
0007-7704
eISSN
1864-449X
DOI
10.1515/byzs.1976.69.1.1
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

LABTEILUNG TEXTKRITISCHE BEMERKUNGEN ZU FR H B Y Z A N T I N I S C H E N AUTOREN A. D I H L E / H E I D E L B E R G I. C.A.Trypanis hat in dieser Zeitschrift (1972, 334!?.) drei bisher unbekannte St cke byzantinischer Kirchenpoesie aus dem Cod. Sinaiticus 864 herausgegeben, die nach Stil und Metrum an die Seite einiger von P. Maas (Fr hbyzant. Kirchenpoesie, 2 i93i) edierter Gedichte geh ren und wohl aus der Zeit noch vor 500 n. C. stammen. Da diese Texte und die seit 1931 aus Papyri bekannt gewordenen Reste fr her Kirchendichtung durchaus eine neue Gesamtausgabe der vor Romanos zu datierenden byzantinischen Poesie rechtfertigen, seien hier einige textkritische Bemerkungen beigesteuert. Zum ersten Gedicht 4 . Die vom Metrum X X X X X X X X X X X ( x ) geforderte und von der Handschrift dargebotene Akzentuierung hat ihre Parallele in 24 . Beide Lesungen bezeugen den bergang zur ,,neugriechischen" Betonung in der gesprochenen Sprache jener Zeit. Das in 6 berlieferte, ebenfalls dem Metrum entsprechende statt des richtigen hingegen wird auf die Unsicherheit im Umgang mit diesem relativ seltenen Wort zur ckzuf

Journal

Byzantinische Zeitschriftde Gruyter

Published: Jan 1, 1976

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off