Sprechsaal.

Sprechsaal. 2OI Zur Geschichte der Keilschriftentzifferung: Karl Bellino und Job. Friedrich Hugo von Dalberg. Von Fr. Babinger. Der unsrer Wissenschaft so früh entrissene JOHANNES FLEMMING (1859-- I 9 I 4) ^at *n seinen dankenswerten Mitteilungen über den «literarischen Nachlaß GEORG FRIEDR. GROTEFEND'S» im i. Bande der Beiträge zur Assyriologie (Leipzig 1890, S. 80--93) in der 2. Anmerkung zu S. 83 erklärt, daß er über K. BELLINO'S Lebensumstände weiter nichts mitzuteilen wisse «als daß er ein geborner Württemberger gewesen sei». Bei der Bedeutung dieses Gelehrten für die Entzifferung der Keilschrift scheint mir deshalb ein knapper Hinweis auf sein kurzes Leben nicht ohne Belang. Über seinen äußern Lebensgang unterrichten einigermaßen die von J. D. G. MEMMINGER herausgegebenen Württembergischen Jahrbücher, I. Bd. (Stuttgart und Tübingen, 1823), S. 72--80, Angaben, die im 4., 1830 zu Stuttgart erschienenen Heft des Athenäums berühmter Gelehrter Württembergs auf S. 92-- von ROTHACKER verschiedentlich ergänzt werden. Aus ihnen sei hier nur soviel wiederholt, daß KARL BELLINO als erstgeborner Sohn des Kaufmanns FRANZ JOSEPH BELLINO und der ANNA, geb. BECKH aus Günzburg, am 2i. Januar 1701 zu Rottenburg am Neckar das Licht der Welt erblickte. Ursprünglich zum Kaufmann bestimmt, kam er 10 Jahre alt nach Stuttgart, wo er als http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Assyriologie und Vorderasiatische Archäologie de Gruyter

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/sprechsaal-x9dHTMrdZV
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2009 Walter de Gruyter
ISSN
0084-5299
eISSN
1613-1150
DOI
10.1515/zava.1918.32.1-2.201
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

2OI Zur Geschichte der Keilschriftentzifferung: Karl Bellino und Job. Friedrich Hugo von Dalberg. Von Fr. Babinger. Der unsrer Wissenschaft so früh entrissene JOHANNES FLEMMING (1859-- I 9 I 4) ^at *n seinen dankenswerten Mitteilungen über den «literarischen Nachlaß GEORG FRIEDR. GROTEFEND'S» im i. Bande der Beiträge zur Assyriologie (Leipzig 1890, S. 80--93) in der 2. Anmerkung zu S. 83 erklärt, daß er über K. BELLINO'S Lebensumstände weiter nichts mitzuteilen wisse «als daß er ein geborner Württemberger gewesen sei». Bei der Bedeutung dieses Gelehrten für die Entzifferung der Keilschrift scheint mir deshalb ein knapper Hinweis auf sein kurzes Leben nicht ohne Belang. Über seinen äußern Lebensgang unterrichten einigermaßen die von J. D. G. MEMMINGER herausgegebenen Württembergischen Jahrbücher, I. Bd. (Stuttgart und Tübingen, 1823), S. 72--80, Angaben, die im 4., 1830 zu Stuttgart erschienenen Heft des Athenäums berühmter Gelehrter Württembergs auf S. 92-- von ROTHACKER verschiedentlich ergänzt werden. Aus ihnen sei hier nur soviel wiederholt, daß KARL BELLINO als erstgeborner Sohn des Kaufmanns FRANZ JOSEPH BELLINO und der ANNA, geb. BECKH aus Günzburg, am 2i. Januar 1701 zu Rottenburg am Neckar das Licht der Welt erblickte. Ursprünglich zum Kaufmann bestimmt, kam er 10 Jahre alt nach Stuttgart, wo er als

Journal

Zeitschrift für Assyriologie und Vorderasiatische Archäologiede Gruyter

Published: Jan 1, 1918

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month