Sonstiges

Sonstiges Die Zeitschrift für Assyriologie und Vorderasiatische Archäologie (ZA) erscheint jährlich mit zwei Halbbänden. Der Jahrgang kostet zur Zeit 155,-/sFr248der Halbband 86,-/sFr 138,zuzüglich Porto. Zuschriften, Rezensionsexemplare und Manuskripte sind direkt an den Herausgeber zu richten: Prof. Dr. Walther Sallaberger, Institut für Assyriologie und Hethitologie der Universität, Geschwister-Scholl-Platz, D-80539 München. -Post: WaSa@assyr.fak12.uni-muenchen.de 1. Die an den Herausgeber (o. a. Adresse) gesandten Manuskripte sollen als Papierausdruck oder mit der Schreibmaschine einseitig mit doppeltem Zeilenabstand und breitem Rand geschrieben sein. Eine etwa 5-10-zeilige Zusammenfassung (.abstract') ist erwünscht, Fußnoten stehen am Ende (neue Seite). Der Text soll womöglich auch in elektronischer Form eingereicht werden (Diskette oder E-mail-Anhang). 2. Die Schriftart wird ausschließlich auf dem Papier durch Unterstreichen gekennzeichnet: Sperrung mit einer roten Linie, KAPITÄLCHEN mit einer doppelten grünen Linie, Kursivschrift mit einer blauen Wellenlinie. 3. Beispiele für bibliographische Angaben in Fußnoten beim ersten Zitat: D.O. Edzard, Enmebaragesi von Kis, ZA 53 (1959) 9-26. - P. Machinist/H. Tadmor, Heavenly wisdom, in: M.E. Cohen u.a. (Hg.), The tablet and the scroll. Near Eastern studies in honor of William W. Hallo (Bethesda 1993) 146-151. - R.M. Boehmer, Die Entwicklung der Glyptik während der Akkad-Zeit. UAVA 4 (Berlin 1965). In Folge können die Zitate verkürzt werden: Edzard, http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Assyriologie und Vorderasiatische Archäologie de Gruyter

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/sonstiges-eJ5V6k9xaz
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2009 Walter de Gruyter
ISSN
0084-5299
eISSN
1613-1150
DOI
10.1515/zava.2002.92.1.U
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die Zeitschrift für Assyriologie und Vorderasiatische Archäologie (ZA) erscheint jährlich mit zwei Halbbänden. Der Jahrgang kostet zur Zeit 155,-/sFr248der Halbband 86,-/sFr 138,zuzüglich Porto. Zuschriften, Rezensionsexemplare und Manuskripte sind direkt an den Herausgeber zu richten: Prof. Dr. Walther Sallaberger, Institut für Assyriologie und Hethitologie der Universität, Geschwister-Scholl-Platz, D-80539 München. -Post: WaSa@assyr.fak12.uni-muenchen.de 1. Die an den Herausgeber (o. a. Adresse) gesandten Manuskripte sollen als Papierausdruck oder mit der Schreibmaschine einseitig mit doppeltem Zeilenabstand und breitem Rand geschrieben sein. Eine etwa 5-10-zeilige Zusammenfassung (.abstract') ist erwünscht, Fußnoten stehen am Ende (neue Seite). Der Text soll womöglich auch in elektronischer Form eingereicht werden (Diskette oder E-mail-Anhang). 2. Die Schriftart wird ausschließlich auf dem Papier durch Unterstreichen gekennzeichnet: Sperrung mit einer roten Linie, KAPITÄLCHEN mit einer doppelten grünen Linie, Kursivschrift mit einer blauen Wellenlinie. 3. Beispiele für bibliographische Angaben in Fußnoten beim ersten Zitat: D.O. Edzard, Enmebaragesi von Kis, ZA 53 (1959) 9-26. - P. Machinist/H. Tadmor, Heavenly wisdom, in: M.E. Cohen u.a. (Hg.), The tablet and the scroll. Near Eastern studies in honor of William W. Hallo (Bethesda 1993) 146-151. - R.M. Boehmer, Die Entwicklung der Glyptik während der Akkad-Zeit. UAVA 4 (Berlin 1965). In Folge können die Zitate verkürzt werden: Edzard,

Journal

Zeitschrift für Assyriologie und Vorderasiatische Archäologiede Gruyter

Published: Jan 1, 2002

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off