Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

Optimierungsbasierte Regelung und Steuerung Hybrid-Dynamischer Systeme

Optimierungsbasierte Regelung und Steuerung Hybrid-Dynamischer Systeme ZusammenfassungDie optimale Steuerung und Regelung hybrider Systeme ist herausfordernd, da sie sprunghafte Änderungen von Zustandsgrößen und die Kombinatorik ereignisdiskreten Verhaltens in die Optimierung von kontinuierlicher Dynamik einbringt. Dieser Beitrag gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Lösungsverfahren für verschiedene Problemausprägungen. Anschließend wird für den Fall zeitdiskreter hybrider Systeme mit kontinuierlichen und diskreten Stelleingriffen eine neue Lösungsmethode vorgestellt, worin die optimale Lösung durch Verwendung von approximierten Kostenschranken und Nachbarschaftsbeziehungen explorierter Zustände mit relativ geringem Rechenaufwand angenähert wird. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png at - Automatisierungstechnik de Gruyter

Optimierungsbasierte Regelung und Steuerung Hybrid-Dynamischer Systeme

at - Automatisierungstechnik , Volume 66 (11): 11 – Nov 27, 2018

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/optimierungsbasierte-regelung-und-steuerung-hybrid-dynamischer-systeme-xhaqpJQarU
Publisher
de Gruyter
Copyright
© 2018 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston
ISSN
2196-677X
eISSN
2196-677X
DOI
10.1515/auto-2018-0080
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

ZusammenfassungDie optimale Steuerung und Regelung hybrider Systeme ist herausfordernd, da sie sprunghafte Änderungen von Zustandsgrößen und die Kombinatorik ereignisdiskreten Verhaltens in die Optimierung von kontinuierlicher Dynamik einbringt. Dieser Beitrag gibt zunächst einen Überblick über die wichtigsten Lösungsverfahren für verschiedene Problemausprägungen. Anschließend wird für den Fall zeitdiskreter hybrider Systeme mit kontinuierlichen und diskreten Stelleingriffen eine neue Lösungsmethode vorgestellt, worin die optimale Lösung durch Verwendung von approximierten Kostenschranken und Nachbarschaftsbeziehungen explorierter Zustände mit relativ geringem Rechenaufwand angenähert wird.

Journal

at - Automatisierungstechnikde Gruyter

Published: Nov 27, 2018

References