LAPWING. Nachträge zu einer vieldiskutierten Ulysses- Stelle

LAPWING. Nachträge zu einer vieldiskutierten Ulysses- Stelle LAPWING Nachträge zu einer vieldiskutierten Ulysses-Stelle Wenige Einzelwörter in Joyces Ulysses haben die Interpreten so sehr beschäftigt wie das nur fünfmal vorkommende Wort 'lapwing', zu dem es mittlerweile schon eine Art Spezialliteratur gibt. Es erscheint erstmals gegen Ende des 9. Kapitels, wo Stephen in der National-Bibliothek - mitten in der Darlegung seiner Hamlet-Theorie - in selbstironischer Anspielung auf den letzten Tagebucheintrag des Portrait seine klägliche Lage nach dem gescheiterten ersten Ausbruchsversuch in einer telegrammartigen Gedankeneinblendung resümiert: Fabulous artificer, the hawklike man. You flew. Whereto? Newhaven-Dieppe, steerage passenger. Paris and back. Lapwing. Icarus. Pater, ait. Seabedabbled, fallen, weitering. Lapwing you are. Lapwing he l . Kurz darauf (17, S. 211) wird das Wort noch zweimal leitmotivhaft aufgegriffen, als Nachhall und Ausweitung jener ersten Zentralstelle. Daß es sich bei diesem Zitat um eine Zentralstelle handelt zumindest im Hinblick auf Stephens Situation in der Scylla und Charybdis-Episode - liegt auf der Hand: Statt des ersehnten dädalischen Aufstiegs kam der ikarische Sturz der unrühmlichen Heimkehr aus Paris; Stephen erkennt sich jetzt als Geschlagener, dessen hochfliegende Pläne vorerst gescheitert sind. Diesen Zusammenhang, der unüberhörbar anklingt, haben alle Kritiker zu Recht hervorgehoben. Was aber bedeutet die betonte Identifikation Stephens mit dem 'lapwing' (= Kiebitz; http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Anglia - Zeitschrift für englische Philologie de Gruyter

LAPWING. Nachträge zu einer vieldiskutierten Ulysses- Stelle

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/lapwing-nachtr-ge-zu-einer-vieldiskutierten-ulysses-stelle-0t4zVSd7hA
Publisher
de Gruyter
Copyright
Niemeyer
ISSN
0340-5222
eISSN
1865-8938
DOI
10.1515/angl.1976.1976.94.121
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

LAPWING Nachträge zu einer vieldiskutierten Ulysses-Stelle Wenige Einzelwörter in Joyces Ulysses haben die Interpreten so sehr beschäftigt wie das nur fünfmal vorkommende Wort 'lapwing', zu dem es mittlerweile schon eine Art Spezialliteratur gibt. Es erscheint erstmals gegen Ende des 9. Kapitels, wo Stephen in der National-Bibliothek - mitten in der Darlegung seiner Hamlet-Theorie - in selbstironischer Anspielung auf den letzten Tagebucheintrag des Portrait seine klägliche Lage nach dem gescheiterten ersten Ausbruchsversuch in einer telegrammartigen Gedankeneinblendung resümiert: Fabulous artificer, the hawklike man. You flew. Whereto? Newhaven-Dieppe, steerage passenger. Paris and back. Lapwing. Icarus. Pater, ait. Seabedabbled, fallen, weitering. Lapwing you are. Lapwing he l . Kurz darauf (17, S. 211) wird das Wort noch zweimal leitmotivhaft aufgegriffen, als Nachhall und Ausweitung jener ersten Zentralstelle. Daß es sich bei diesem Zitat um eine Zentralstelle handelt zumindest im Hinblick auf Stephens Situation in der Scylla und Charybdis-Episode - liegt auf der Hand: Statt des ersehnten dädalischen Aufstiegs kam der ikarische Sturz der unrühmlichen Heimkehr aus Paris; Stephen erkennt sich jetzt als Geschlagener, dessen hochfliegende Pläne vorerst gescheitert sind. Diesen Zusammenhang, der unüberhörbar anklingt, haben alle Kritiker zu Recht hervorgehoben. Was aber bedeutet die betonte Identifikation Stephens mit dem 'lapwing' (= Kiebitz;

Journal

Anglia - Zeitschrift für englische Philologiede Gruyter

Published: Jan 1, 1976

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off