Kaliumselektive Scheiben-Elektrode mit Valinomycin für Durchflußmessungen - Potassium- Selective Disc Electrode with Valinomycin for Flow- Through Measurements

Kaliumselektive Scheiben-Elektrode mit Valinomycin für Durchflußmessungen - Potassium-... Biomedizinische Technik Band 21 Heft 5/1976 Kaliumselektive Scheiben-Elektrode von einem BMT-Ingenieur bewältigt werden können. 5. Ganz generell sollte die Öffentlichkeit, insbesondere die öffentliche Verwaltung mehr zur Kenntnis nehmen, daß es den Biomedizinischen Ingenieur gibt, daß seine vielfältige, qualifizierte Ausbildung ihn zur Übernahme vieler verschiedenartiger Aufgaben befähigt und ihn damit in die Lage versetzt, Tätigkeiten, von hoher Verantwortung und hohem gesellschaftlichem Wert zu übernehmen. Zusammenfassend können wir feststellen: Es gibt für die interdisziplinäre Forschung, in Sonderheit für die Forschung auf dem Gebiet der Biomedizinischen Technik eine spezifische von der intradisziplinären Forschung differente Problematik. Die wesentlichen Schwierigkeiten liegen im Bereich der wissenschaftlichen Kooperation, der interindividuellen Kommunikation. Ein neuer Typ des Forschers, eine neue allgemeinere Betrachtung seiner Aufgaben, Möglichkeiten und Grenzen wird notwendig. Die Öffentlichkeit aber muß erkennen, daß es in ihrem Interesse liegt, die neuen Formen, Themen und Perspektiven der Forschung zu fördern. 340 Anschrift des Verfassers: Prof. Dr. Dr. H. Keller Institut für klinische Chemie und Haematologie des Kantons St. Gallen Frohbergstraße 3 CH-9000 St. Gallen Biomed. Techn. 21 (1976), S. 135--137 J. G. Schindler W. Riemann W. Schäl Kaliumselektive Scheiben-Elektrode mit Valinomycin für Durchflußmessungen Potassium- Selective Disc Electrode with Valinomycin for Flow- Through Measurements Der Sensor der beschriebenen http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Biomedizinische Technik / Biomedical Engineering de Gruyter

Kaliumselektive Scheiben-Elektrode mit Valinomycin für Durchflußmessungen - Potassium- Selective Disc Electrode with Valinomycin for Flow- Through Measurements

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/kaliumselektive-scheiben-elektrode-mit-valinomycin-f-r-durchflu-GqQu9J7btY
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2009 Walter de Gruyter
ISSN
0013-5585
eISSN
1862-278X
DOI
10.1515/bmte.1976.21.5.135
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Biomedizinische Technik Band 21 Heft 5/1976 Kaliumselektive Scheiben-Elektrode von einem BMT-Ingenieur bewältigt werden können. 5. Ganz generell sollte die Öffentlichkeit, insbesondere die öffentliche Verwaltung mehr zur Kenntnis nehmen, daß es den Biomedizinischen Ingenieur gibt, daß seine vielfältige, qualifizierte Ausbildung ihn zur Übernahme vieler verschiedenartiger Aufgaben befähigt und ihn damit in die Lage versetzt, Tätigkeiten, von hoher Verantwortung und hohem gesellschaftlichem Wert zu übernehmen. Zusammenfassend können wir feststellen: Es gibt für die interdisziplinäre Forschung, in Sonderheit für die Forschung auf dem Gebiet der Biomedizinischen Technik eine spezifische von der intradisziplinären Forschung differente Problematik. Die wesentlichen Schwierigkeiten liegen im Bereich der wissenschaftlichen Kooperation, der interindividuellen Kommunikation. Ein neuer Typ des Forschers, eine neue allgemeinere Betrachtung seiner Aufgaben, Möglichkeiten und Grenzen wird notwendig. Die Öffentlichkeit aber muß erkennen, daß es in ihrem Interesse liegt, die neuen Formen, Themen und Perspektiven der Forschung zu fördern. 340 Anschrift des Verfassers: Prof. Dr. Dr. H. Keller Institut für klinische Chemie und Haematologie des Kantons St. Gallen Frohbergstraße 3 CH-9000 St. Gallen Biomed. Techn. 21 (1976), S. 135--137 J. G. Schindler W. Riemann W. Schäl Kaliumselektive Scheiben-Elektrode mit Valinomycin für Durchflußmessungen Potassium- Selective Disc Electrode with Valinomycin for Flow- Through Measurements Der Sensor der beschriebenen

Journal

Biomedizinische Technik / Biomedical Engineeringde Gruyter

Published: Jan 1, 1976

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off