Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

Industrie 4.0 – (R)evolution ohne Regelungstechnik?

Industrie 4.0 – (R)evolution ohne Regelungstechnik? Zusammenfassung Industrie 4.0 steht für die digital vernetzte Produktion, ermöglicht durch Informations- und Kommunikationstechnologie. Dieser Artikel wirft daher die Frage nach der Notwendigkeit von Anpassungen der Regelungstechnik in der zukünftigen vernetzten Produktionsgesellschaft auf und zeigt was beim Übergang dazu bisher unbeantwortet blieb. Bei der Betrachtung wird deutlich, dass regelungstechnische Aspekte bei dieser Entwicklung keineswegs fehlen und die eingesetzten Regelungskonzepte weiterentwickelt werden müssen, um das von Industrie 4.0 versprochene Potential zu entfalten. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png at - Automatisierungstechnik de Gruyter

Industrie 4.0 – (R)evolution ohne Regelungstechnik?

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/industrie-4-0-r-evolution-ohne-regelungstechnik-5c5PJBsZL0
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2016 by the
ISSN
0178-2312
eISSN
2196-677X
DOI
10.1515/auto-2016-0039
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Zusammenfassung Industrie 4.0 steht für die digital vernetzte Produktion, ermöglicht durch Informations- und Kommunikationstechnologie. Dieser Artikel wirft daher die Frage nach der Notwendigkeit von Anpassungen der Regelungstechnik in der zukünftigen vernetzten Produktionsgesellschaft auf und zeigt was beim Übergang dazu bisher unbeantwortet blieb. Bei der Betrachtung wird deutlich, dass regelungstechnische Aspekte bei dieser Entwicklung keineswegs fehlen und die eingesetzten Regelungskonzepte weiterentwickelt werden müssen, um das von Industrie 4.0 versprochene Potential zu entfalten.

Journal

at - Automatisierungstechnikde Gruyter

Published: Jul 28, 2016

There are no references for this article.