EINIGE FÄLLE VON CONSONANTENSCHWUND IN DEUTSCHEN MUNDARTEN.

EINIGE FÄLLE VON CONSONANTENSCHWUND IN DEUTSCHEN MUNDARTEN. EINIGE F LLE VON CONSONANTENSCHWUND IN DEUTSCHEN MUNDARTEN.1) I. Schwund eines anlautenden n. Nach dem Schweizerischen idiotikon 15 164 ist Schweiz. cJce, (icJce (nacken, bug), bair. cJc, y ch aus arike 'v erk rzt': 4 Verst mmelung* aus nacken anzunehmen, empfiehlt sich nicht. weil die bedeutung bug ziemlich absteht und n viel leichter vortritt als wegf llt. Unerkl rt bleibt der umlaut. der in der aussprache e sich als alt ausweist/ Bei der ableitung von clce aus arike w re der ausfall des n unbegreiflich. Aus nacken l sst sich das wort befriedigend erkl ren. Sicher ist. dass anlautendes n von .Substantiven als unbestimmter artikel aufgefasst werden und abfallen kann 2 ): dass der vortritt eines n sich leichter vollzieht als der abfall. ist ganz nat rlich, denn es gibt mein· Substantive mit vocalischem anlaut als mit anlautendem n. Kin weiteres hiiidernis, ckc von nacken abzuleiten, sind dem Idiotikon die bedeutungeil des Schweiz, wort es: vgl. <kc ; nacken, (knie-) bug, kleine bodenerhebung' mit mhd. aitkc 'g^nick, fussgeleiik', gr. ' eilenbogen, vorsprang" an einer mauer, Vorgebirge'. Aber auch nacken, kann einmal eine Aveitere bedeutung gehabt haben: bair. nacken ist ein knoclien. : 1. --- Haicrns inniuliirtcii. li<»raiisir. Hivimrr http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur (PBB) de Gruyter

EINIGE FÄLLE VON CONSONANTENSCHWUND IN DEUTSCHEN MUNDARTEN.

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/einige-f-lle-von-consonantenschwund-in-deutschen-mundarten-Xz0Zi36WRg
Publisher
de Gruyter
Copyright
Niemeyer
ISSN
0005-8076
eISSN
1865-9373
DOI
10.1515/bgsl.1897.1897.22.217
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

EINIGE F LLE VON CONSONANTENSCHWUND IN DEUTSCHEN MUNDARTEN.1) I. Schwund eines anlautenden n. Nach dem Schweizerischen idiotikon 15 164 ist Schweiz. cJce, (icJce (nacken, bug), bair. cJc, y ch aus arike 'v erk rzt': 4 Verst mmelung* aus nacken anzunehmen, empfiehlt sich nicht. weil die bedeutung bug ziemlich absteht und n viel leichter vortritt als wegf llt. Unerkl rt bleibt der umlaut. der in der aussprache e sich als alt ausweist/ Bei der ableitung von clce aus arike w re der ausfall des n unbegreiflich. Aus nacken l sst sich das wort befriedigend erkl ren. Sicher ist. dass anlautendes n von .Substantiven als unbestimmter artikel aufgefasst werden und abfallen kann 2 ): dass der vortritt eines n sich leichter vollzieht als der abfall. ist ganz nat rlich, denn es gibt mein· Substantive mit vocalischem anlaut als mit anlautendem n. Kin weiteres hiiidernis, ckc von nacken abzuleiten, sind dem Idiotikon die bedeutungeil des Schweiz, wort es: vgl. <kc ; nacken, (knie-) bug, kleine bodenerhebung' mit mhd. aitkc 'g^nick, fussgeleiik', gr. ' eilenbogen, vorsprang" an einer mauer, Vorgebirge'. Aber auch nacken, kann einmal eine Aveitere bedeutung gehabt haben: bair. nacken ist ein knoclien. : 1. --- Haicrns inniuliirtcii. li<»raiisir. Hivimrr

Journal

Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur (PBB)de Gruyter

Published: Jan 1, 1897

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off