Die Programmgedichte des Prudentius: praefatio und epilogus

Die Programmgedichte des Prudentius: praefatio und epilogus Aufsätze /Essays von Altay Co¸ kun s Hans-Otto Kröner zum 75. Geburtstag gewidmet Der aus dem spanischen Calagurris (Calahorra) stammende Aurelius Prudentius Clemens gilt zu Recht als größter christlicher Dichter des lateinischen Abendlandes1. Geschult an den klassischen Autoren2, war er einer der Pioniere christlicher Poesie, die zu jener Zeit erst in den Kinderschuhen steckte. Die noch junge Gattung der Hymnen, die vor allem durch Hilarius von Poitiers und mehr noch durch Ambrosius von Mailand Verbreitung im Westen des Römischen Reiches gefunden hatte, inspirierte Prudentius in besonderer Weise. Seine Märtyrerverehrung wird durch die Epigramme des Damasus einen Anstoß erhalten haben, während die Kennt1 Rezente, mit Bibliographie versehene Skizzen von Prudentius' Leben und Werk finden sich bei S. Döpp, Art. Prudentius, LACL, Freiburg/Br. 21999, 522-525; M. v. Albrecht, Geschichte der römischen Literatur, Prudentius, Bd. 2, München 21997, 1076-1086; L. Rivero García, La poesía de Prudencio, Huelva 1996; U. Domínguez del Val, Aurelio Prudencio Clemente, in: Historia de la antigua literatura latina hispano-cristiano, Bd. 2, Madrid 1997, 171-264; R. Henke, Studien zum Romanushymnus des Prudentius, Frankfurt 1983. Den Lebenslauf habe ich in einem demnächst in Emerita erscheinenden Artikel untersucht (im folgenden verweise ich darauf mit Biographie). In die Forschungsgeschichte führt neben http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für antikes Christentum / Journal of Ancient Christianity de Gruyter

Die Programmgedichte des Prudentius: praefatio und epilogus

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/die-programmgedichte-des-prudentius-praefatio-und-epilogus-KpTjpc3N0g
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2003 by the
ISSN
0949-9571
eISSN
1612-961X
DOI
10.1515/zach.2003.017
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Aufsätze /Essays von Altay Co¸ kun s Hans-Otto Kröner zum 75. Geburtstag gewidmet Der aus dem spanischen Calagurris (Calahorra) stammende Aurelius Prudentius Clemens gilt zu Recht als größter christlicher Dichter des lateinischen Abendlandes1. Geschult an den klassischen Autoren2, war er einer der Pioniere christlicher Poesie, die zu jener Zeit erst in den Kinderschuhen steckte. Die noch junge Gattung der Hymnen, die vor allem durch Hilarius von Poitiers und mehr noch durch Ambrosius von Mailand Verbreitung im Westen des Römischen Reiches gefunden hatte, inspirierte Prudentius in besonderer Weise. Seine Märtyrerverehrung wird durch die Epigramme des Damasus einen Anstoß erhalten haben, während die Kennt1 Rezente, mit Bibliographie versehene Skizzen von Prudentius' Leben und Werk finden sich bei S. Döpp, Art. Prudentius, LACL, Freiburg/Br. 21999, 522-525; M. v. Albrecht, Geschichte der römischen Literatur, Prudentius, Bd. 2, München 21997, 1076-1086; L. Rivero García, La poesía de Prudencio, Huelva 1996; U. Domínguez del Val, Aurelio Prudencio Clemente, in: Historia de la antigua literatura latina hispano-cristiano, Bd. 2, Madrid 1997, 171-264; R. Henke, Studien zum Romanushymnus des Prudentius, Frankfurt 1983. Den Lebenslauf habe ich in einem demnächst in Emerita erscheinenden Artikel untersucht (im folgenden verweise ich darauf mit Biographie). In die Forschungsgeschichte führt neben

Journal

Zeitschrift für antikes Christentum / Journal of Ancient Christianityde Gruyter

Published: Apr 14, 2003

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off