Die Primärproduktion in mediterranen Caulerpa-Cymodocea -Wiesen Aus der Station Zoologique Villefranche sur mer

Die Primärproduktion in mediterranen Caulerpa-Cymodocea -Wiesen Aus der Station Zoologique... Die Primärproduktion in mediterranen Caulerpa-Cymodocea -Wiesen Aus der Station Zoologique Villefranche sur mer Von F R I T Z G E S S N E R und L I E S E L O T T E H A M M E R Botanisches Institut der Universität München, Deutschland, und Instituto Oceanografico, Cumana, Venezuela Eingegangen am 5. 3. 1960 Einleitung Die Untersuchung der organischen Primärproduktion ist heute eine der Hauptaufgaben der marinen Biologie (Literaturzusammenstellung bei Gessner 1959). In der Hauptsache beschränkte man sich dabei jedoch auf die Bestimmung der planktischen Produktionsleistung, und nur sehr wenige Arbeiten befassen sich mit der Produktivität benthischer Meerespflanzen im Litoral. Die Gründe hierfür sind vornehmlich methodischer Art, denn erstens läßt sich--mit Hilfe der Sauerstoff- oder der C14- Methode-- die photosynthetische Bildung organischer Substanz in Phytoplanktongesellschaften leichter und exakter bestimmen als bei Gesellschaften festsitzender Pflanzen und zweitens zeigen diese in Abhängigkeit vom Untergrund auch auf kleinstem Raum oft so große Streuungen in ihren Produktionswerten, daß es kaum möglich ist, brauchbare Durchschnittszahlen zu erhalten. Ein weiterer Grund für die Vernachlässigung bei quantitativen Fragestellungen mag in der Erkenntnis liegen, daß gegenüber der Produktionskraft des Pelagials der schmale Streifen des Litorals nicht ins Gewicht fällt und bei http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Botanica Marina de Gruyter

Die Primärproduktion in mediterranen Caulerpa-Cymodocea -Wiesen Aus der Station Zoologique Villefranche sur mer

Botanica Marina, Volume 2 (1-2) – Jan 1, 1960

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/die-prim-rproduktion-in-mediterranen-caulerpa-cymodocea-wiesen-aus-der-ermo05Vcdw
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2009 Walter de Gruyter
ISSN
0006-8055
eISSN
1437-4323
DOI
10.1515/botm.1960.2.1-2.157
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die Primärproduktion in mediterranen Caulerpa-Cymodocea -Wiesen Aus der Station Zoologique Villefranche sur mer Von F R I T Z G E S S N E R und L I E S E L O T T E H A M M E R Botanisches Institut der Universität München, Deutschland, und Instituto Oceanografico, Cumana, Venezuela Eingegangen am 5. 3. 1960 Einleitung Die Untersuchung der organischen Primärproduktion ist heute eine der Hauptaufgaben der marinen Biologie (Literaturzusammenstellung bei Gessner 1959). In der Hauptsache beschränkte man sich dabei jedoch auf die Bestimmung der planktischen Produktionsleistung, und nur sehr wenige Arbeiten befassen sich mit der Produktivität benthischer Meerespflanzen im Litoral. Die Gründe hierfür sind vornehmlich methodischer Art, denn erstens läßt sich--mit Hilfe der Sauerstoff- oder der C14- Methode-- die photosynthetische Bildung organischer Substanz in Phytoplanktongesellschaften leichter und exakter bestimmen als bei Gesellschaften festsitzender Pflanzen und zweitens zeigen diese in Abhängigkeit vom Untergrund auch auf kleinstem Raum oft so große Streuungen in ihren Produktionswerten, daß es kaum möglich ist, brauchbare Durchschnittszahlen zu erhalten. Ein weiterer Grund für die Vernachlässigung bei quantitativen Fragestellungen mag in der Erkenntnis liegen, daß gegenüber der Produktionskraft des Pelagials der schmale Streifen des Litorals nicht ins Gewicht fällt und bei

Journal

Botanica Marinade Gruyter

Published: Jan 1, 1960

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month