Besprechungen

Besprechungen Die Besprechungen der Kulturgeschichtlichen Umschau stellen in beiden Heften eines Jahrgangs Neuerscheinungen von besonderem kultur- und geistesgeschichtlichen Interesse in informativer Kürze vor. Vollständigkeit kann, zumal bei Publikationen aus dem außerdeutschen Sprachraum, natürlich keineswegs erreicht werden. Unberücksichtigt bleiben normalerweise: Zeitschriften und Zeitschriftenbeiträge, nicht oder unwesentlich veränderte Neuauflagen, Nachdrucke und Übersetzungen leicht greifbarer Originaltitel. Sammelschriften wie Fest- und Gedenkschriften werden gewöhnlich nur in Form eines Inhaltsverzeichnisses vorgestellt. Im Selbstverlag erschienene Dissertationen werden auf Anfrage hin gern berücksichtigt, sofern sie der Thematik entsprechen. - Eine Verpflichtung zur Besprechung oder Rücksendung unverlangt eingesandter Rezensionsexemplare ist nicht gegeben. Für die Richtigkeit bibliographischer Angaben und Ladenpreise kann keine Gewähr übernommen werden. - In der Rubrik Mitteilungen steht wissenschaftlichen Institutionen, die der kultur- und geistesgeschichtlichen Forschung dienen, in begrenztem Maße Raum für einmalige oder ständige kurze Verlautbarungen zur Verfügung. Markus V ö l k e l , Geschichtsschreibung. Eine Einführung in globaler Perspektive (= UTB, Bd. 2692), Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2006, 399 S., 19,90, ISBN 978-382-522692-3. Ein unbestreitbarer Befund eröffnet Markus Völkeis Einführung in die Geschichtsschreibung des Fachs: Es gibt keine Auseinandersetzung mit Historiographie in einer methodisierten, diachronen Perspektive. Dafür fehlt ein für interkulturelle und historische Vergleiche gangbares, erprobbares Konzept. Einem solchen kommt nun http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Archiv für Kulturgeschichte de Gruyter

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/besprechungen-Y0OWEdb5bs
Publisher
de Gruyter
Copyright
Copyright © 2008 by the
ISSN
0003-9233
eISSN
2194-3958
DOI
10.7788/akg.2008.90.2.449
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die Besprechungen der Kulturgeschichtlichen Umschau stellen in beiden Heften eines Jahrgangs Neuerscheinungen von besonderem kultur- und geistesgeschichtlichen Interesse in informativer Kürze vor. Vollständigkeit kann, zumal bei Publikationen aus dem außerdeutschen Sprachraum, natürlich keineswegs erreicht werden. Unberücksichtigt bleiben normalerweise: Zeitschriften und Zeitschriftenbeiträge, nicht oder unwesentlich veränderte Neuauflagen, Nachdrucke und Übersetzungen leicht greifbarer Originaltitel. Sammelschriften wie Fest- und Gedenkschriften werden gewöhnlich nur in Form eines Inhaltsverzeichnisses vorgestellt. Im Selbstverlag erschienene Dissertationen werden auf Anfrage hin gern berücksichtigt, sofern sie der Thematik entsprechen. - Eine Verpflichtung zur Besprechung oder Rücksendung unverlangt eingesandter Rezensionsexemplare ist nicht gegeben. Für die Richtigkeit bibliographischer Angaben und Ladenpreise kann keine Gewähr übernommen werden. - In der Rubrik Mitteilungen steht wissenschaftlichen Institutionen, die der kultur- und geistesgeschichtlichen Forschung dienen, in begrenztem Maße Raum für einmalige oder ständige kurze Verlautbarungen zur Verfügung. Markus V ö l k e l , Geschichtsschreibung. Eine Einführung in globaler Perspektive (= UTB, Bd. 2692), Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2006, 399 S., 19,90, ISBN 978-382-522692-3. Ein unbestreitbarer Befund eröffnet Markus Völkeis Einführung in die Geschichtsschreibung des Fachs: Es gibt keine Auseinandersetzung mit Historiographie in einer methodisierten, diachronen Perspektive. Dafür fehlt ein für interkulturelle und historische Vergleiche gangbares, erprobbares Konzept. Einem solchen kommt nun

Journal

Archiv für Kulturgeschichtede Gruyter

Published: Dec 1, 2008

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month