AUS DER ARBEIT DER WERKSARCHIVARE

AUS DER ARBEIT DER WERKSARCHIVARE enthalten - bald ausgesprochen, bald angedeutet, handelt es sich doch um eine Familie des»Erwerbsbürgertums«, des unternehmendenMittelstandes, um eine Sippe von Kaufleuten,Bankiers, Reedern (auch von Staatsbeamten,Künstlern, Gelehrten - aber eben in Hamburg), kurz, um deutschen Mittelstand; versteht sich: hamburgischer Art. Wer die Geschichte dieser bis heute - und auch heutenoch - im Guten wie im Bösen am stärkstenformenden und tragenden Schicht des deutschen Volkes wissenschaftlich deskriptiv undanalysierend kennenlernen will, der sollte zuerst Schramms »Neun Generationen« lesen.W.T.woher die Familie Schramm 1675 nach Hamburg übersiedelte, nach Brasilien voraus, woein Legationssekretär Schramm 1827 einenKontinent dem deutschen Handel öffnen half.Frömmigkeit und Lebenslust, hohe Gewinneund Zusammenbrüche, enge Naturen undWeltreisende, Nur-Kaufleute und Künstler,Asketen und Genießer, Goldgräberund Theologen, Egoisten und Mä2ene treten uns entgegen. Aber das Buch ist keine Sammlung vonKurzbiographien, sondern eben die Geschichte von dreihundert Jahren einer Bürgerfamilie in ihrer Heimatstadt. Das bedeutet beiHamburg, daß hier praktisch alle historischenErscheinungen von der großen Politik überdie Wirtschaft bis zu Kunst und Theologieihre besondere Färbung oder Brechung erhalten, daß eine »Patriotische Gesellschaft« inHamburg, schon vom Namen her, Stoff fürVariationen über die deutsche Geschichte bietet, wie nur Schramm sie schreiben könnte.G . Freytag hat Romane geschrieben - und dasmerkt man seinen »Bildern aus der deutschenVergangenheit« an. Schramm hat m.W. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Unternehmensgeschichte de Gruyter

AUS DER ARBEIT DER WERKSARCHIVARE

Zeitschrift für Unternehmensgeschichte, Volume 9 (1): 5 – Feb 1, 1964

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/aus-der-arbeit-der-werksarchivare-FEOPOfs0y1
Publisher
de Gruyter
Copyright
© 2017
ISSN
0342-2852
eISSN
2367-2293
DOI
10.1515/zug-1964-0106
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

enthalten - bald ausgesprochen, bald angedeutet, handelt es sich doch um eine Familie des»Erwerbsbürgertums«, des unternehmendenMittelstandes, um eine Sippe von Kaufleuten,Bankiers, Reedern (auch von Staatsbeamten,Künstlern, Gelehrten - aber eben in Hamburg), kurz, um deutschen Mittelstand; versteht sich: hamburgischer Art. Wer die Geschichte dieser bis heute - und auch heutenoch - im Guten wie im Bösen am stärkstenformenden und tragenden Schicht des deutschen Volkes wissenschaftlich deskriptiv undanalysierend kennenlernen will, der sollte zuerst Schramms »Neun Generationen« lesen.W.T.woher die Familie Schramm 1675 nach Hamburg übersiedelte, nach Brasilien voraus, woein Legationssekretär Schramm 1827 einenKontinent dem deutschen Handel öffnen half.Frömmigkeit und Lebenslust, hohe Gewinneund Zusammenbrüche, enge Naturen undWeltreisende, Nur-Kaufleute und Künstler,Asketen und Genießer, Goldgräberund Theologen, Egoisten und Mä2ene treten uns entgegen. Aber das Buch ist keine Sammlung vonKurzbiographien, sondern eben die Geschichte von dreihundert Jahren einer Bürgerfamilie in ihrer Heimatstadt. Das bedeutet beiHamburg, daß hier praktisch alle historischenErscheinungen von der großen Politik überdie Wirtschaft bis zu Kunst und Theologieihre besondere Färbung oder Brechung erhalten, daß eine »Patriotische Gesellschaft« inHamburg, schon vom Namen her, Stoff fürVariationen über die deutsche Geschichte bietet, wie nur Schramm sie schreiben könnte.G . Freytag hat Romane geschrieben - und dasmerkt man seinen »Bildern aus der deutschenVergangenheit« an. Schramm hat m.W.

Journal

Zeitschrift für Unternehmensgeschichtede Gruyter

Published: Feb 1, 1964

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month