Zum Eintritt Der Türkei in Den Weltkrieg

Zum Eintritt Der Türkei in Den Weltkrieg 223 ZUM EINTRITT DER TÜRKEI IN DEN WELTKRIEG* Der "streng geheime" deutsch-tfrkische Bfndnisvertrag vom 2. VIII. 1914 trat mit der Unterzeichnung in Kraft, wurde aber, auch nach Austausch der Ratifikations- urkunden am erst am 17.X. dem Ministerrat (moclisi vükelâ) vorgelegt und von ihm gebilligt.3 Auf immer schdrferes Drdngen des Grossen Generalstabs und der Reichsregierung auf "baldigstes Losschlagen der Türkei"4 drahtete Enver Pascha an "General v. Moltke" 5 am 22.X.:6 Die tiirkischen Streitkrdfte sind angewiesen, ... ohne Kriegserkldrung7 durch Uberfall der russischen Flotte die Seeherrschaft im Schwarzen Meer zu erringen. Zcitpunkt nach Ermessen des Admirals Souchon. Einen von demselben Tage datierten Befehl hdndigte ihm Enver am 24.X. aus :8 Die tiirkische Flotte soll die Seeherrschaft im Schwarzen Meer erringen. Suchen Sie die russische Flotte auf und greifen Sie sie ohne Kriegserkidrung an, wo Sie sie finden. Enver Moltke war mit Envers Vorschldgen einverstanden. Er wunschte am 26.X. tele- graphisch eine sofortige Flottenaktion. Inzwischen hatte Souchon am 24.X. eine Unter- redung mit Enver, uber die er im Kriegstagebuch der Mittelmeer-Division notiert :9 Er will mir absolute Freiheit lassen, ob und wann ich losschla?e; die turkische Armee k6nne z.Zt. noch nichts machen. Die Vorbereitung der Agyptenexpedition erfordere noch 8 Wochen. Ich http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Die Welt des Islams Brill

Zum Eintritt Der Türkei in Den Weltkrieg

Die Welt des Islams , Volume 19 (1-4): 223 – Jan 1, 1979

Loading next page...
 
/lp/brill/zum-eintritt-der-t-rkei-in-den-weltkrieg-rEA3PxnTVe
Publisher
Brill
Copyright
© 1979 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0043-2539
eISSN
1570-0607
D.O.I.
10.1163/157006079X00087
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

223 ZUM EINTRITT DER TÜRKEI IN DEN WELTKRIEG* Der "streng geheime" deutsch-tfrkische Bfndnisvertrag vom 2. VIII. 1914 trat mit der Unterzeichnung in Kraft, wurde aber, auch nach Austausch der Ratifikations- urkunden am erst am 17.X. dem Ministerrat (moclisi vükelâ) vorgelegt und von ihm gebilligt.3 Auf immer schdrferes Drdngen des Grossen Generalstabs und der Reichsregierung auf "baldigstes Losschlagen der Türkei"4 drahtete Enver Pascha an "General v. Moltke" 5 am 22.X.:6 Die tiirkischen Streitkrdfte sind angewiesen, ... ohne Kriegserkldrung7 durch Uberfall der russischen Flotte die Seeherrschaft im Schwarzen Meer zu erringen. Zcitpunkt nach Ermessen des Admirals Souchon. Einen von demselben Tage datierten Befehl hdndigte ihm Enver am 24.X. aus :8 Die tiirkische Flotte soll die Seeherrschaft im Schwarzen Meer erringen. Suchen Sie die russische Flotte auf und greifen Sie sie ohne Kriegserkidrung an, wo Sie sie finden. Enver Moltke war mit Envers Vorschldgen einverstanden. Er wunschte am 26.X. tele- graphisch eine sofortige Flottenaktion. Inzwischen hatte Souchon am 24.X. eine Unter- redung mit Enver, uber die er im Kriegstagebuch der Mittelmeer-Division notiert :9 Er will mir absolute Freiheit lassen, ob und wann ich losschla?e; die turkische Armee k6nne z.Zt. noch nichts machen. Die Vorbereitung der Agyptenexpedition erfordere noch 8 Wochen. Ich

Journal

Die Welt des IslamsBrill

Published: Jan 1, 1979

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off