Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

Vorwort

Vorwort Gemäß der Grundausrichtung des Jahrbuchs bieten wir mit diesem Band wie- derum ein internationales Forum für Beiträge zur Philosophiegeschichte, die methodisch von den Mitteln der logischen Analyse Gebrauch machen. Im vorliegenden sechsten Band ist es uns gelungen, einen einheitlichen Band zur Geschichte der Ethik zusammenzustellen, und zwar mit Beiträgen zur Antike, zu Kant, zur utilitaristischen Ethik sowie zu T. H. Green und Herbert Spencer. Unser Dank gilt Wilko Ufert für seine Mitarbeit beim Erstellen des Bandes sowie dem mentis Verlag für seine beständige und fruchtbare Kooperation. Als neue Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates möchten wir Oliver Scholz, Universität Münster, und Kevin Mulligan, Universität Genf, herzlich begrüßen. Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass das Jahrbuch von der deutschen Forschungsgemeinschaft positiv begutachtet wurde und möchten uns für die finanzielle Unterstützung des Projekts durch die DFG bedanken. Nähere Infor- mationen, z.B. über den Inhalt der bereits erschienenen Bände sowie über die Planungen bezüglich der Folgebände („Call for papers“), sind zu finden unter http://www.mentis.de/PLA Uwe Meixner, Albert Newen http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png History of Philosophy and Logical Analysis Brill

Loading next page...
 
/lp/brill/vorwort-PYIW08xqxN
Publisher
Brill
Copyright
Copyright © Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
2666-4283
eISSN
2666-4275
DOI
10.30965/26664275-00601001
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Gemäß der Grundausrichtung des Jahrbuchs bieten wir mit diesem Band wie- derum ein internationales Forum für Beiträge zur Philosophiegeschichte, die methodisch von den Mitteln der logischen Analyse Gebrauch machen. Im vorliegenden sechsten Band ist es uns gelungen, einen einheitlichen Band zur Geschichte der Ethik zusammenzustellen, und zwar mit Beiträgen zur Antike, zu Kant, zur utilitaristischen Ethik sowie zu T. H. Green und Herbert Spencer. Unser Dank gilt Wilko Ufert für seine Mitarbeit beim Erstellen des Bandes sowie dem mentis Verlag für seine beständige und fruchtbare Kooperation. Als neue Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates möchten wir Oliver Scholz, Universität Münster, und Kevin Mulligan, Universität Genf, herzlich begrüßen. Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass das Jahrbuch von der deutschen Forschungsgemeinschaft positiv begutachtet wurde und möchten uns für die finanzielle Unterstützung des Projekts durch die DFG bedanken. Nähere Infor- mationen, z.B. über den Inhalt der bereits erschienenen Bände sowie über die Planungen bezüglich der Folgebände („Call for papers“), sind zu finden unter http://www.mentis.de/PLA Uwe Meixner, Albert Newen

Journal

History of Philosophy and Logical AnalysisBrill

Published: Apr 5, 2003

There are no references for this article.