Takfir Und Ğihād Bei Den Zaiditen Des Jemen

Takfir Und Ğihād Bei Den Zaiditen Des Jemen TAKFIR UND � IH � D BEI DEN ZAIDITEN DES JEMEN VON HANS KRUSE Bochum 1. Allgemeines Wdhrend die Untersuchung und Darstellung der Regeln des kanoni- schen AuBenrecht des Islam (siyar) fiir den Verkehr mit der nicht- muslimischen Umwelt in den letzten 30 Jahren erhebliche Fortschritte gemacht hat/ laBt die Erforschung der Normierungen, die sich im Bereich der Beziehungen muslimischer Staaten untereinander heraus- gebildet haben mbgen,l nach wie vor auf sich warten. Zweifellos hat es ungeachtet der Einheitsdoktrin der islamischen Jurisprudenz zu allen Zeiten zwischenstaatliche Beziehungen friedlicher wie feindseliger Art in der Welt des Islam gegeben, von denen anzunehmen ist, daB sie in ahnlicher Weise wie die Verhdltnisse innerhalb der christlich- abendlandischen Staatengemeinschaft zur Herausbildung eines Ver- kehrsrechts geffhrt haben. Dabei kann davon ausgegangen werden, daB im innerislamischen Verkehr zwei Normenkomplexe unterschiedlicher ' Vgl. u.a. Muhammad Hamidullah, Muslim Conduct of'State, Lahore 1945 (5. Aufl. 1968); Hans Kruse, Islamische Völkerrechlslehre, G6ttingen 1953 (2. Aufl. Bochum 1979); Majid Khadduri, War and Peace in the Law of l.slam, 2. Aufl. Baltimore 1955 (3. Aufl. 1962); ders., Al-harb al-Isläm, Beirut 1973 (erweitere arab. Version der vorstehenden Verofftl.); ders., The Islamic Law of Nations - Shaybani's Siyar, Baltimore 1966; dazu arab. Ausgabe: ders., http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Die Welt des Islams Brill

Takfir Und Ğihād Bei Den Zaiditen Des Jemen

Die Welt des Islams , Volume 23 (1-4): 424 – Jan 1, 1984

Loading next page...
 
/lp/brill/takfir-und-ih-d-bei-den-zaiditen-des-jemen-NN2khCQ33R
Publisher
Brill
Copyright
© 1984 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0043-2539
eISSN
1570-0607
D.O.I.
10.1163/157006084X00252
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

TAKFIR UND � IH � D BEI DEN ZAIDITEN DES JEMEN VON HANS KRUSE Bochum 1. Allgemeines Wdhrend die Untersuchung und Darstellung der Regeln des kanoni- schen AuBenrecht des Islam (siyar) fiir den Verkehr mit der nicht- muslimischen Umwelt in den letzten 30 Jahren erhebliche Fortschritte gemacht hat/ laBt die Erforschung der Normierungen, die sich im Bereich der Beziehungen muslimischer Staaten untereinander heraus- gebildet haben mbgen,l nach wie vor auf sich warten. Zweifellos hat es ungeachtet der Einheitsdoktrin der islamischen Jurisprudenz zu allen Zeiten zwischenstaatliche Beziehungen friedlicher wie feindseliger Art in der Welt des Islam gegeben, von denen anzunehmen ist, daB sie in ahnlicher Weise wie die Verhdltnisse innerhalb der christlich- abendlandischen Staatengemeinschaft zur Herausbildung eines Ver- kehrsrechts geffhrt haben. Dabei kann davon ausgegangen werden, daB im innerislamischen Verkehr zwei Normenkomplexe unterschiedlicher ' Vgl. u.a. Muhammad Hamidullah, Muslim Conduct of'State, Lahore 1945 (5. Aufl. 1968); Hans Kruse, Islamische Völkerrechlslehre, G6ttingen 1953 (2. Aufl. Bochum 1979); Majid Khadduri, War and Peace in the Law of l.slam, 2. Aufl. Baltimore 1955 (3. Aufl. 1962); ders., Al-harb al-Isläm, Beirut 1973 (erweitere arab. Version der vorstehenden Verofftl.); ders., The Islamic Law of Nations - Shaybani's Siyar, Baltimore 1966; dazu arab. Ausgabe: ders.,

Journal

Die Welt des IslamsBrill

Published: Jan 1, 1984

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off