Streben nach Glück und Leistung

Streben nach Glück und Leistung OTHMAR GÄCHTER Streben nach Glück und Leistung Grundwerte und Verhaltensweisen im Hinduismus I. Einleitung* Einige Leute hatten ein Chamäleon gesehen, doch jeder nur einmal und nur mit einem kurzen Blick. Gebeten, das Chamäleon Zu beschreiben, sagte einer, es sei rot; ein anderer, grün; wieder ein anderer, gelb; usw. Und sie stritten sich, was denn nun wahr sei. Endlich suchten sie das Urteil eines Mannes, der unter dem Baum lebte, auf dem das Chamäleon sich normalerweise aufhielt. Der Mann, der das Tier oft und oft und zu verschiedenen Zeiten beobachtet hatte, sagte den Frage- stellern: Ihr habt alle recht! Und ihr habt alle unrecht! Denn das Chamäleon könne noch andere Farben annehmen, die jene gar nicht gesehen hätten. Ramakrishnas Parabel von dem Chamaleon, obwohl in einem anderen Kontext erzahlt, illustriert etwas von der Problematik, der sich jene ge- gen3ber sehen, die uber "Hinduismus" reden oder schreiben wollen. Es fdllt auf, daB diese Parabel sich in ihrer Aussagerichtung wesentlich von derjenigen vom Elefanten und den sechs Blinden unterscheidet.1 Sie be- zieht sich nicht auf die verschiedenen Teile des Ganzen, sondern auf die verschiedenen Formen, in denen es sich zeigt. Die Geschichte verweist in unserem Zusammenhang auf ein Doppeltes: Einmal, es http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Streben nach Glück und Leistung

Loading next page...
 
/lp/brill/streben-nach-gl-ck-und-leistung-lrrEm4SHHF
Publisher
Brill
Copyright
© 1991 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0044-3441
eISSN
1570-0739
D.O.I.
10.1163/157007391X00025
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

OTHMAR GÄCHTER Streben nach Glück und Leistung Grundwerte und Verhaltensweisen im Hinduismus I. Einleitung* Einige Leute hatten ein Chamäleon gesehen, doch jeder nur einmal und nur mit einem kurzen Blick. Gebeten, das Chamäleon Zu beschreiben, sagte einer, es sei rot; ein anderer, grün; wieder ein anderer, gelb; usw. Und sie stritten sich, was denn nun wahr sei. Endlich suchten sie das Urteil eines Mannes, der unter dem Baum lebte, auf dem das Chamäleon sich normalerweise aufhielt. Der Mann, der das Tier oft und oft und zu verschiedenen Zeiten beobachtet hatte, sagte den Frage- stellern: Ihr habt alle recht! Und ihr habt alle unrecht! Denn das Chamäleon könne noch andere Farben annehmen, die jene gar nicht gesehen hätten. Ramakrishnas Parabel von dem Chamaleon, obwohl in einem anderen Kontext erzahlt, illustriert etwas von der Problematik, der sich jene ge- gen3ber sehen, die uber "Hinduismus" reden oder schreiben wollen. Es fdllt auf, daB diese Parabel sich in ihrer Aussagerichtung wesentlich von derjenigen vom Elefanten und den sechs Blinden unterscheidet.1 Sie be- zieht sich nicht auf die verschiedenen Teile des Ganzen, sondern auf die verschiedenen Formen, in denen es sich zeigt. Die Geschichte verweist in unserem Zusammenhang auf ein Doppeltes: Einmal, es

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1991

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off