Orientalismus Und Orientalismus

Orientalismus Und Orientalismus ORIENTALISMUS UND ORIENTALISMUS: Überlegungen zu Edward Said, Michel Foucault und westlichen "Islamstudien" VON HARTMUT FÄHNDRICH Bern Der Diskurs geht weiter. Jener Diskurs, von dem einer seiner zeitgenossischen Denkervater, Michel Foucault, sagt, daJ3, dessen Produktion in jeder Gesellschaft zugleich kontrolliert, selektiert und kanalisiert werde. Jener Diskurs, von dem derselbe Michel Foucault annimmt, dafl er umfassend ist, jedenfalls war. Jener Dis- kurs, der - so nochmals Michel Foucault - durch gewisse Proze- duren gebandigt wird, Prozeduren der Ausschlieflung (Verbot, Grenzziehung, Festlegung von Wahrheit), Prozeduren der Kon- trolle von auf3en (Verhaltnis zur Macht) und von innen (Klassifi- zierung, Anordnung, Verteilung) und Prozeduren der Teilhabe am Diskurs. Denn Wahrheit sei ja nicht, was allgemein gern angenom- men wird, etwas an sich Vorhandenes, das man einfach finden oder erkdmpfen mfsse; vielmehr sei Wahrheit ,das Ensemble der Re- geln, nach denen das Wahre vom Falschen geschieden und das Wahre mit spezifischen Machtwirkungen ausgestattet wird". * Dieser Diskurs also geht weiter. Denn das ganze System, alle Elemente davon, sind historischer Veranderung unterworfen, die zumal von Verschiebungen der Machtstrukturen verursacht wird und auf die - entgegen noch immer gangigem Salongeplauder von der Verantwortung des Einzelnen furs Ganze - der einzelne Teil- haber und die einzelne Teilhaberin http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Die Welt des Islams Brill

Orientalismus Und Orientalismus

Loading next page...
 
/lp/brill/orientalismus-und-orientalismus-NXyPQ8Xyhw
Publisher
BRILL
Copyright
© 1988 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0043-2539
eISSN
1570-0607
D.O.I.
10.1163/157006088X00159
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

ORIENTALISMUS UND ORIENTALISMUS: Überlegungen zu Edward Said, Michel Foucault und westlichen "Islamstudien" VON HARTMUT FÄHNDRICH Bern Der Diskurs geht weiter. Jener Diskurs, von dem einer seiner zeitgenossischen Denkervater, Michel Foucault, sagt, daJ3, dessen Produktion in jeder Gesellschaft zugleich kontrolliert, selektiert und kanalisiert werde. Jener Diskurs, von dem derselbe Michel Foucault annimmt, dafl er umfassend ist, jedenfalls war. Jener Dis- kurs, der - so nochmals Michel Foucault - durch gewisse Proze- duren gebandigt wird, Prozeduren der Ausschlieflung (Verbot, Grenzziehung, Festlegung von Wahrheit), Prozeduren der Kon- trolle von auf3en (Verhaltnis zur Macht) und von innen (Klassifi- zierung, Anordnung, Verteilung) und Prozeduren der Teilhabe am Diskurs. Denn Wahrheit sei ja nicht, was allgemein gern angenom- men wird, etwas an sich Vorhandenes, das man einfach finden oder erkdmpfen mfsse; vielmehr sei Wahrheit ,das Ensemble der Re- geln, nach denen das Wahre vom Falschen geschieden und das Wahre mit spezifischen Machtwirkungen ausgestattet wird". * Dieser Diskurs also geht weiter. Denn das ganze System, alle Elemente davon, sind historischer Veranderung unterworfen, die zumal von Verschiebungen der Machtstrukturen verursacht wird und auf die - entgegen noch immer gangigem Salongeplauder von der Verantwortung des Einzelnen furs Ganze - der einzelne Teil- haber und die einzelne Teilhaberin

Journal

Die Welt des IslamsBrill

Published: Jan 1, 1988

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off