Neue Perspektiven für die Ökumene im CCEO

Neue Perspektiven für die Ökumene im CCEO II. KLEINE BEITRAGE NEUE PERSPEKTIVEN FUR DIE OKUMENE IM CCEO Tagung iiber synodale und patriarchale Strukturen der katholischen Ostkirchen Von Barbara Ries Welche Vielfalt die katholische Kirche in theologischer, liturgischer, spiritueller, und dementsprechend auch in rechtlicher Hinsicht umfaBt, zeigte die Tagung iiber das Gesetzbuch der katholischen Ostkirchen, den Codex Canonum Eccle­ siarum Orientalium, vom 20.-22. Mii.rz 2000 in Wien. lm Mittelpunkt stand das Geburtstagskind, der CCEO, der im Jahr 2000 eine Geltungsdauer von zehn Jahren aufweisen kann. Die lateinisch-deutsche Ausgabe des CCE0 wurde anla.Blich der Wiener Tagung unter der Schirmherrschaft des Wiener Erzbischofs Christoph Kardinal SchOnbom der Offentlichkeit vorgestellt. Die Herausgeber der lateinisch-deutschen Ausgabe, Libero Gerosa (Lugano) und Peter Kramer (Trier) waren gleichzeitig mit Sabine Demel (Regensburg) und Ludger Muller (Wien) lnitiatoren der Tagung. In vier Hauptvortragen und funf Arbeitskreisen beschaftigten sich die knapp 100 fachkundigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch ArlgehOrige anderer Kirchen und kirchlicher Gemeinschaften, aus dem deutschsprachigen Raum, Polen, Ungaro, Italien und den Niederlanden mit dem Recht der katho­ lischen Ostkirchen. Die Ergebnisse der Tagung, Referate wie Korreferate, lie­ gen nun im Band Patriarchale und synodale Strukturen in den katholischen Ostkirchen vor. Codex Canonum Ecclesiarum Orientalium. Gesetzbuch der katholischen Ostkir­ chen. Lateinisch-deutsche Ausgabe, hrsg. von Libero http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Archiv für Katholisches Kirchenrecht Brill

Neue Perspektiven für die Ökumene im CCEO

Archiv für Katholisches Kirchenrecht, Volume 169 (2): 11 – Jun 24, 2000

Loading next page...
 
/lp/brill/neue-perspektiven-f-r-die-kumene-im-cceo-3HSNsJJTUT
Publisher
Brill
Copyright
Copyright © Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0003-9160
eISSN
2589-045x
DOI
10.30965/2589045X-16902007
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

II. KLEINE BEITRAGE NEUE PERSPEKTIVEN FUR DIE OKUMENE IM CCEO Tagung iiber synodale und patriarchale Strukturen der katholischen Ostkirchen Von Barbara Ries Welche Vielfalt die katholische Kirche in theologischer, liturgischer, spiritueller, und dementsprechend auch in rechtlicher Hinsicht umfaBt, zeigte die Tagung iiber das Gesetzbuch der katholischen Ostkirchen, den Codex Canonum Eccle­ siarum Orientalium, vom 20.-22. Mii.rz 2000 in Wien. lm Mittelpunkt stand das Geburtstagskind, der CCEO, der im Jahr 2000 eine Geltungsdauer von zehn Jahren aufweisen kann. Die lateinisch-deutsche Ausgabe des CCE0 wurde anla.Blich der Wiener Tagung unter der Schirmherrschaft des Wiener Erzbischofs Christoph Kardinal SchOnbom der Offentlichkeit vorgestellt. Die Herausgeber der lateinisch-deutschen Ausgabe, Libero Gerosa (Lugano) und Peter Kramer (Trier) waren gleichzeitig mit Sabine Demel (Regensburg) und Ludger Muller (Wien) lnitiatoren der Tagung. In vier Hauptvortragen und funf Arbeitskreisen beschaftigten sich die knapp 100 fachkundigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch ArlgehOrige anderer Kirchen und kirchlicher Gemeinschaften, aus dem deutschsprachigen Raum, Polen, Ungaro, Italien und den Niederlanden mit dem Recht der katho­ lischen Ostkirchen. Die Ergebnisse der Tagung, Referate wie Korreferate, lie­ gen nun im Band Patriarchale und synodale Strukturen in den katholischen Ostkirchen vor. Codex Canonum Ecclesiarum Orientalium. Gesetzbuch der katholischen Ostkir­ chen. Lateinisch-deutsche Ausgabe, hrsg. von Libero

Journal

Archiv für Katholisches KirchenrechtBrill

Published: Jun 24, 2000

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off