Mitarbeiter des Heftes

Mitarbeiter des Heftes 383 Mitarbeiter des Heftes HANS-JOACHIM KLIMKEIT, Prof. Dr., Studium der Religionswissenschaft, Philo- sophie, ev. Theologie und Orientalistik in Tiibingen, Bonn und Harvard; Ha- bilitation im Fach Religionswissenschaft 1968 in Bonn. Seit 1972 Direktor des Religionswissenschaftlichen Seminars in Bonn. Hauptarbeitsgebiete: indische, iranische und zentralasiatische Religionsgeschichte. Neueste Publikation: Die Begegnung von Christentum, Gnosis und Buddhismus an der Seidenstral3e (Abh. der Rhein-Westf. Akad. der Wiss., Phil., hist. Kl.), Opladen 1986. Anschrift: Religionswissenschaftliches Seminar der Universitat Bonn, Am Hof 34, 5300 Bonn SVEN K. KNEBEL, M. A., geb. 1958, Studium der Philosophie und Geschichte in Tiibingen und Berlin, Dissertation (soeben abgeschl.): "In genere latent aequi- vocationes". Zur Tradition der Universalienkritik aus dem Geist der Diharese. Ver6ffentlichungen: Substanz und Akzidenz. Ein Beitrag zur Mythologie des Begriffs, in N. Bolz/W. H3bner (Hrsg.): Spiegel und Gleichnis. Festschrift £ J. Taubes. Wurzburg 1983. Anschrift: SteinHckerstr. 7, 1000 Berlin 45 PNINA NAVE LEVINSON, Prof. Dr., geb. 1921 in Berlin, Auswanderung 1935, Abitur in Tel-Aviv. Studium an der Hebrdischen Universitat in Jerusalem (Ju- daistik, Erziehungswissenschaften). M. A. 1945, Promotion 1952. Redaktions- mitgliecl der F,ncyHopaedi3 Judaica 1950–1960 Fntsctinngpn 711r Literatur und judischen Religionsgeschichte. Lehrauftr3ge f3r Judaistik an der Universitat und PH. Heidelberg seit 1967. Seit 1986 Professor in Heidelberg. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Mitarbeiter des Heftes

Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte, Volume 38 (4): 383 – Jan 1, 1986

Loading next page...
 
/lp/brill/mitarbeiter-des-heftes-dFtotsLtBf
Publisher
Brill
Copyright
© 1986 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0044-3441
eISSN
1570-0739
D.O.I.
10.1163/157007386X00201
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

383 Mitarbeiter des Heftes HANS-JOACHIM KLIMKEIT, Prof. Dr., Studium der Religionswissenschaft, Philo- sophie, ev. Theologie und Orientalistik in Tiibingen, Bonn und Harvard; Ha- bilitation im Fach Religionswissenschaft 1968 in Bonn. Seit 1972 Direktor des Religionswissenschaftlichen Seminars in Bonn. Hauptarbeitsgebiete: indische, iranische und zentralasiatische Religionsgeschichte. Neueste Publikation: Die Begegnung von Christentum, Gnosis und Buddhismus an der Seidenstral3e (Abh. der Rhein-Westf. Akad. der Wiss., Phil., hist. Kl.), Opladen 1986. Anschrift: Religionswissenschaftliches Seminar der Universitat Bonn, Am Hof 34, 5300 Bonn SVEN K. KNEBEL, M. A., geb. 1958, Studium der Philosophie und Geschichte in Tiibingen und Berlin, Dissertation (soeben abgeschl.): "In genere latent aequi- vocationes". Zur Tradition der Universalienkritik aus dem Geist der Diharese. Ver6ffentlichungen: Substanz und Akzidenz. Ein Beitrag zur Mythologie des Begriffs, in N. Bolz/W. H3bner (Hrsg.): Spiegel und Gleichnis. Festschrift £ J. Taubes. Wurzburg 1983. Anschrift: SteinHckerstr. 7, 1000 Berlin 45 PNINA NAVE LEVINSON, Prof. Dr., geb. 1921 in Berlin, Auswanderung 1935, Abitur in Tel-Aviv. Studium an der Hebrdischen Universitat in Jerusalem (Ju- daistik, Erziehungswissenschaften). M. A. 1945, Promotion 1952. Redaktions- mitgliecl der F,ncyHopaedi3 Judaica 1950–1960 Fntsctinngpn 711r Literatur und judischen Religionsgeschichte. Lehrauftr3ge f3r Judaistik an der Universitat und PH. Heidelberg seit 1967. Seit 1986 Professor in Heidelberg.

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1986

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off