Manichäische Miszellen Iv. Nahaschbat

Manichäische Miszellen Iv. Nahaschbat 77 schichten werden mir wieder im Umgang mit diesem Kinde lebendig. Gott erhalte ihr ihr Herz zu einem reinen Gefäf3 des Glaubens, wie er sie mir schon jetzt zu einem Kinde des Friedens und Seegens gemacht hat; ich verl6re die Halfte meines Daseins, wenn er sie mir nahme. N4eine Frau bittet, sie angelegentlich Ilmen und Ihrer Frau Gemahlin zu empfehlen. Auch ich bitte mein Andenken freundlich zu erneuern. Mit herzlicher Verehrung treuergebenst Heinrich Leo (Fortsetzung folgt.) MANICHÄISCHE MISZELLEN IV. NAHASCHBAT The e o d o r bar r K h o n a i') berichtet, daB dem von dem Kunig der Paradiese des Lichtes und der Mutter des Lebens zum Kampf gegen die Finsternis entsand- ten Urmenschen ein Engel namens N a h a s c li b a t mit dem Siegeskranz voran- ging. - In den agyptischen Manischriften lesen wir2), daB der Urnieiisch bei seinem A.ufbruch zum Kampf genau so von Gottern und Eiiyeln geleitet wurde wie vom spiritus vivens. Es heif3t dort: "Der erste Friedens(grulj) ist der, den die G6tter und die Engel im Lande des Lichts dem Urmenschen gaben zu der Zeit, da er ausziehen wollte gegen den Feind. Die Getter und die Engel http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Manichäische Miszellen Iv. Nahaschbat

Loading next page...
 
/lp/brill/manich-ische-miszellen-iv-nahaschbat-WTMC0QbsTj
Publisher
Brill
Copyright
© 1952 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0044-3441
eISSN
1570-0739
D.O.I.
10.1163/157007352X00316
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

77 schichten werden mir wieder im Umgang mit diesem Kinde lebendig. Gott erhalte ihr ihr Herz zu einem reinen Gefäf3 des Glaubens, wie er sie mir schon jetzt zu einem Kinde des Friedens und Seegens gemacht hat; ich verl6re die Halfte meines Daseins, wenn er sie mir nahme. N4eine Frau bittet, sie angelegentlich Ilmen und Ihrer Frau Gemahlin zu empfehlen. Auch ich bitte mein Andenken freundlich zu erneuern. Mit herzlicher Verehrung treuergebenst Heinrich Leo (Fortsetzung folgt.) MANICHÄISCHE MISZELLEN IV. NAHASCHBAT The e o d o r bar r K h o n a i') berichtet, daB dem von dem Kunig der Paradiese des Lichtes und der Mutter des Lebens zum Kampf gegen die Finsternis entsand- ten Urmenschen ein Engel namens N a h a s c li b a t mit dem Siegeskranz voran- ging. - In den agyptischen Manischriften lesen wir2), daB der Urnieiisch bei seinem A.ufbruch zum Kampf genau so von Gottern und Eiiyeln geleitet wurde wie vom spiritus vivens. Es heif3t dort: "Der erste Friedens(grulj) ist der, den die G6tter und die Engel im Lande des Lichts dem Urmenschen gaben zu der Zeit, da er ausziehen wollte gegen den Feind. Die Getter und die Engel

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1952

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off