Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

Lexikon des Mittelalters, Bd. VI: Lukasbilder – Plantagenêt. 10 Lieferungen, München – Zürich: Artemis & Winkler Verlag, März 1992 – November 1993. 2220 Sp.

Lexikon des Mittelalters, Bd. VI: Lukasbilder – Plantagenêt. 10 Lieferungen, München – Zürich:... 232 Buchbesprechungen schlu8 des Bandes bildet die Darstellung des 2. Vatikanischen Konzil. Die Konzilsplane von Johannes XXIII., die Konzilserwartungen, die Ge­ schaftsordnung, die verschiedenen Sitzungsperioden und die Rezeption des Konzils werden sachlich dargestellt und die krisenhaften Erscheinun­ gen nach dem Konzil angesprochen. Schatz fa8t sein Urteil iiber das 2. Vatikanums an die Konzil in den Worten zusammen: "Der z.Z. des Vertreter konziliarer Reformen angehangte Begriff 'progressiver Erneue­ rung' verselbstandigte sich mehr und mehr, lOste sich von jedem verbind­ lichen Bezug zu den Konzilstexten und zum kirchlichen Dogma iiber­ haupt". den Ein Quellen- und Literaturverzeichnis und ein Register schlieBen inhaltsreichen Band ab. Das Taschenbuch macht die Bedeutung der Konzilien fiir die Ge­ schichte der Kirche iiberzeugend deutlich. Remigius Baumer Kirchzarten Lexikon des Mittelalters, Bd. VI: Lukasbilder - Plantagenet. 1 0 Lieferungen, Miinchen - Zurich: Artemis & Winkler Verlag, Marz 1992 - November 1993. 2220 Sp. Auch Bd. VI des Lexikons des Mittelalters enthalt wieder einige Artikel, die direkt Konzilien behandeln sowie viele andere, die indirekte Beziige aufweisen. Die beiden als concilia generalia geltenden Konzilien von Lyon 1245 und 1272 werden von B. ROBERG behandelt (Sp. 46-48). Lyon I beschlo8 22 Konstitutionen zur Kirchenreform, im Bemiihen um die Riick­ gewinnung des http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Annuarium Historiae Conciliorum Brill

Lexikon des Mittelalters, Bd. VI: Lukasbilder – Plantagenêt. 10 Lieferungen, München – Zürich: Artemis & Winkler Verlag, März 1992 – November 1993. 2220 Sp.

Annuarium Historiae Conciliorum , Volume 30 (1): 6 – Feb 16, 1998

Loading next page...
 
/lp/brill/lexikon-des-mittelalters-bd-vi-lukasbilder-plantagen-t-10-lieferungen-L8ilxDWtsC
Publisher
Brill
Copyright
Copyright © Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0003-5157
eISSN
2589-0433
DOI
10.30965/25890433-03001010
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

232 Buchbesprechungen schlu8 des Bandes bildet die Darstellung des 2. Vatikanischen Konzil. Die Konzilsplane von Johannes XXIII., die Konzilserwartungen, die Ge­ schaftsordnung, die verschiedenen Sitzungsperioden und die Rezeption des Konzils werden sachlich dargestellt und die krisenhaften Erscheinun­ gen nach dem Konzil angesprochen. Schatz fa8t sein Urteil iiber das 2. Vatikanums an die Konzil in den Worten zusammen: "Der z.Z. des Vertreter konziliarer Reformen angehangte Begriff 'progressiver Erneue­ rung' verselbstandigte sich mehr und mehr, lOste sich von jedem verbind­ lichen Bezug zu den Konzilstexten und zum kirchlichen Dogma iiber­ haupt". den Ein Quellen- und Literaturverzeichnis und ein Register schlieBen inhaltsreichen Band ab. Das Taschenbuch macht die Bedeutung der Konzilien fiir die Ge­ schichte der Kirche iiberzeugend deutlich. Remigius Baumer Kirchzarten Lexikon des Mittelalters, Bd. VI: Lukasbilder - Plantagenet. 1 0 Lieferungen, Miinchen - Zurich: Artemis & Winkler Verlag, Marz 1992 - November 1993. 2220 Sp. Auch Bd. VI des Lexikons des Mittelalters enthalt wieder einige Artikel, die direkt Konzilien behandeln sowie viele andere, die indirekte Beziige aufweisen. Die beiden als concilia generalia geltenden Konzilien von Lyon 1245 und 1272 werden von B. ROBERG behandelt (Sp. 46-48). Lyon I beschlo8 22 Konstitutionen zur Kirchenreform, im Bemiihen um die Riick­ gewinnung des

Journal

Annuarium Historiae ConciliorumBrill

Published: Feb 16, 1998

There are no references for this article.