Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You or Your Team.

Learn More →

In eigener Sache Anschriften der Beiträger/innen dieses Heftes

In eigener Sache Anschriften der Beiträger/innen dieses Heftes In eigener Sache Anschriften der Beiträger/innen dieses Heftes Prof. Dr. Rüdiger Campe Yale University Department of German William L.Harkness Hall, 3rd Floor P.O. Box 208210 New Haven, CT-06520-8210 USA Dr. Till Dembeck Universität Luxemburg Fakultät fiir Sprachwissenschaften und Literatur, Geisteswissenschaften, Kunst und Erziehungs­ wissenschaften Route de Diekirch L- 7220 Walferdange M.A. Marcus Krause Ruhr-Universität Bochum Germanistisches Institut D-44780 Bochum M.A. Harun Maye Bauhaus-Universität Weimar IKKM Internationales Kolleg rur Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie Cranachstraße 47 99423 Weimar Prof. Dr. Cornelia Ortlieb Ludwig-Maximilians-Universität München Institut rur AVL (Komparatistik) Schellingstr. 3 80799 München Dr. Steffen Pappert Universität Duisburg-Essen Fakultät rur Geisteswissenschaften Institut fiir GermanistikILinguistik Universitätsstraße 12 45117 Essen Cornelius Reiber Kastanienallee 2 10435 Berlin Prof. Dr. Nicolaus Wegmann Princeton University Department of German 219 East Pyne Princeton, NJ 08544 USA Friedrich Kittler, Hans Ulrich Gumbrecht Isolde als Sirene Tristans Narrheit als Wahrheitsereignis Mit einer Übersetzung der "Folie Tristan" aus dem Altfranzösischen von Friedrich Kittler 2012. 107 Seiten, kerl. € 16,90 ISBN 97B·3·7705·5446-1 Im Zentrum des dritten, des Mittelalter-Bandes von Kittlers unvollendet gebliebenem Großpro­ jekt .Musik und Mathematik« sollte die liebe von Tristan und Isolde stehen. Glücklicherweise verfügen wir über einen Text aus seinem Nachlaß, der mehr als nur die Richtung weist, in die http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Sprache und Literatur Brill

In eigener Sache Anschriften der Beiträger/innen dieses Heftes

Sprache und Literatur , Volume 43 (2): 2 – Nov 18, 2012

Loading next page...
 
/lp/brill/in-eigener-sache-anschriften-der-beitr-ger-innen-dieses-heftes-bGZwfGlISO
Publisher
Brill
Copyright
Copyright © Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
1438-1680
eISSN
2589-0859
DOI
10.1163/25890859-043-02-90000009
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

In eigener Sache Anschriften der Beiträger/innen dieses Heftes Prof. Dr. Rüdiger Campe Yale University Department of German William L.Harkness Hall, 3rd Floor P.O. Box 208210 New Haven, CT-06520-8210 USA Dr. Till Dembeck Universität Luxemburg Fakultät fiir Sprachwissenschaften und Literatur, Geisteswissenschaften, Kunst und Erziehungs­ wissenschaften Route de Diekirch L- 7220 Walferdange M.A. Marcus Krause Ruhr-Universität Bochum Germanistisches Institut D-44780 Bochum M.A. Harun Maye Bauhaus-Universität Weimar IKKM Internationales Kolleg rur Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie Cranachstraße 47 99423 Weimar Prof. Dr. Cornelia Ortlieb Ludwig-Maximilians-Universität München Institut rur AVL (Komparatistik) Schellingstr. 3 80799 München Dr. Steffen Pappert Universität Duisburg-Essen Fakultät rur Geisteswissenschaften Institut fiir GermanistikILinguistik Universitätsstraße 12 45117 Essen Cornelius Reiber Kastanienallee 2 10435 Berlin Prof. Dr. Nicolaus Wegmann Princeton University Department of German 219 East Pyne Princeton, NJ 08544 USA Friedrich Kittler, Hans Ulrich Gumbrecht Isolde als Sirene Tristans Narrheit als Wahrheitsereignis Mit einer Übersetzung der "Folie Tristan" aus dem Altfranzösischen von Friedrich Kittler 2012. 107 Seiten, kerl. € 16,90 ISBN 97B·3·7705·5446-1 Im Zentrum des dritten, des Mittelalter-Bandes von Kittlers unvollendet gebliebenem Großpro­ jekt .Musik und Mathematik« sollte die liebe von Tristan und Isolde stehen. Glücklicherweise verfügen wir über einen Text aus seinem Nachlaß, der mehr als nur die Richtung weist, in die

Journal

Sprache und LiteraturBrill

Published: Nov 18, 2012

There are no references for this article.