Heinz Otto Burger: Renaissance, Humanismus, Reformation, Deutsche Literatur im europäischen Kontext, Verlag Gehlen Bad Homburg v. d. H. 1969, 510 pp mit zahlr. Abb

Heinz Otto Burger: Renaissance, Humanismus, Reformation, Deutsche Literatur im europäischen... 189 Nur derart sachkundig eingeleitete Textausgaben fruhneuhochdeutscher Sprach- denkmhler wie Rudolfs Edition der ,Erchantnuzz der sund' werden die Material- lucken fullen, an denen die umfassende Erforsdiung der fruhneuhochdeutschen Lite- raturperiode noch immer krankt. B. D. Haage Buchbesprechungen Geschichte Dietrich Claude: Geschichte der Westgoten (Urban-Taschenbücher, Band 128). Kohlhammer Verlag Stuttgart 1970, 154 pp. Das kleine Buch des Marburger Dozenten fur Mittelalterliche Geschichte ist eine ausgezeichnete Einführung in die im einzelnen recht komplizierte etwa 300iihrige Geschichte der Westgoten, deren grofle Bedeutung - vor allem fur die kulturelle Entwicklung im frühmittelalterlichen Spanien - erst durch neuere Forschungen her- ausgearbeitet wurde. Der Verfasser zeichnet in knappen Zügen die Fruhgeschichte der Westgoten bis zu ihrem Eintritt in das Romische Reich (376) nach, schildert die Wanderungen des Stammes im Romischen Reich bis 418, gibt einen historischen Ab- rig der Entstehung und Konsolidierung des Reiches von Toulouse (418-507) und verfolgt schlief3lich den Weg des Stammes bis zu seinem grof3en Reich von Toledo (601-711). Ein wesentlicher Vorzug dieser Darstellung gegenuber anderen besteht darin, dag die seit der Ansiedlung der Westgoten in Gallien immer starker spurbare und alle Lebensbereiche erfassende Romanisierung des Stammes deutlich markiert ist. Denn gerade dieser bedeutsame Vorgang war in der Zeit eines allgemeinen http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Heinz Otto Burger: Renaissance, Humanismus, Reformation, Deutsche Literatur im europäischen Kontext, Verlag Gehlen Bad Homburg v. d. H. 1969, 510 pp mit zahlr. Abb

Loading next page...
 
/lp/brill/heinz-otto-burger-renaissance-humanismus-reformation-deutsche-RMkB8XiO98
Publisher
Brill
Copyright
© 1972 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0044-3441
eISSN
1570-0739
D.O.I.
10.1163/157007372X00882
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

189 Nur derart sachkundig eingeleitete Textausgaben fruhneuhochdeutscher Sprach- denkmhler wie Rudolfs Edition der ,Erchantnuzz der sund' werden die Material- lucken fullen, an denen die umfassende Erforsdiung der fruhneuhochdeutschen Lite- raturperiode noch immer krankt. B. D. Haage Buchbesprechungen Geschichte Dietrich Claude: Geschichte der Westgoten (Urban-Taschenbücher, Band 128). Kohlhammer Verlag Stuttgart 1970, 154 pp. Das kleine Buch des Marburger Dozenten fur Mittelalterliche Geschichte ist eine ausgezeichnete Einführung in die im einzelnen recht komplizierte etwa 300iihrige Geschichte der Westgoten, deren grofle Bedeutung - vor allem fur die kulturelle Entwicklung im frühmittelalterlichen Spanien - erst durch neuere Forschungen her- ausgearbeitet wurde. Der Verfasser zeichnet in knappen Zügen die Fruhgeschichte der Westgoten bis zu ihrem Eintritt in das Romische Reich (376) nach, schildert die Wanderungen des Stammes im Romischen Reich bis 418, gibt einen historischen Ab- rig der Entstehung und Konsolidierung des Reiches von Toulouse (418-507) und verfolgt schlief3lich den Weg des Stammes bis zu seinem grof3en Reich von Toledo (601-711). Ein wesentlicher Vorzug dieser Darstellung gegenuber anderen besteht darin, dag die seit der Ansiedlung der Westgoten in Gallien immer starker spurbare und alle Lebensbereiche erfassende Romanisierung des Stammes deutlich markiert ist. Denn gerade dieser bedeutsame Vorgang war in der Zeit eines allgemeinen

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1972

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off