F. TAESCHNER/G. JAESCHKE, Aus der Geschichte des islamischen Orients. Tübingen, J. C. B. Mohr 1949. (Philosophie und Geschichte 69).

F. TAESCHNER/G. JAESCHKE, Aus der Geschichte des islamischen Orients. Tübingen, J. C. B. Mohr... S. 1-16 Franz Taeschner: Eine Futmvwa-Urkunde des Mantluken-Sultans Al-Aschraf Chalil von I292. Übersetzung einer urkunde, durch die der Kurdenfürst cAlä"addiri al- Hakkärl auf dessen ersuchen von dem Mamlukensultan al-Asraf Xalil in den fürst- lichen futuwwabund aufgenommen wird. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass nach der urkunde von dem Kurdenfürsten leistungen im glaubenskrieg erwartet werden. Der text der urkunde ist redigiert von dem leiter der ägyptischen Staatskanzlci Muhyiddin Abü 1-Fadl <<lbdalläh b. cabdazzähir (gest. 6gzJy2g3). Der stil dieser urkunde ist schwülstig und, was schlimmer ist, von unklarem syntaktischen gefüge. Ich glaube nicht, dass T, mit der Übersetzung überall das richtige getroffen hat. Ich versuche hier, nach Qalqas"andi, eine andere Übersetzung des schlimmsten passus zu geben, ohne behaupten zu wollen, dass ich nun meinerseits den sinn ganz sicher getroffen habe. S. 5-7 = Subh al-a�'sä 12/275-6: .Sodann: Der beste mann, an den sich die hoffnung der edlen männer knüpft zend zu dem hin zweckes erreichung seines TM<K�f/!f� der fern wohnende jeglicheen hohen berg zurücklegt (nicht ganz gelungene Variante des be- kannten ausdruckes tusaddu ilaihi r-rihäl) unrl der datuit(?) von den edlen tugendest den gesichtsscltleier aller freigebigkeit abknüpft (amäta, gewöhnlich von dem kinderamulett gebraucht, das man dem kinde nach einer bestimmten http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Oriens Brill

F. TAESCHNER/G. JAESCHKE, Aus der Geschichte des islamischen Orients. Tübingen, J. C. B. Mohr 1949. (Philosophie und Geschichte 69).

Oriens, Volume 3 (1): 146 – Jan 1, 1950

Loading next page...
 
/lp/brill/f-taeschner-g-jaeschke-aus-der-geschichte-des-islamischen-orients-t-jp3s0rVTLC
Publisher
Brill
Copyright
Copyright 1950 by Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0078-6527
eISSN
1877-8372
D.O.I.
10.1163/1877837250X00165
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

S. 1-16 Franz Taeschner: Eine Futmvwa-Urkunde des Mantluken-Sultans Al-Aschraf Chalil von I292. Übersetzung einer urkunde, durch die der Kurdenfürst cAlä"addiri al- Hakkärl auf dessen ersuchen von dem Mamlukensultan al-Asraf Xalil in den fürst- lichen futuwwabund aufgenommen wird. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass nach der urkunde von dem Kurdenfürsten leistungen im glaubenskrieg erwartet werden. Der text der urkunde ist redigiert von dem leiter der ägyptischen Staatskanzlci Muhyiddin Abü 1-Fadl <<lbdalläh b. cabdazzähir (gest. 6gzJy2g3). Der stil dieser urkunde ist schwülstig und, was schlimmer ist, von unklarem syntaktischen gefüge. Ich glaube nicht, dass T, mit der Übersetzung überall das richtige getroffen hat. Ich versuche hier, nach Qalqas"andi, eine andere Übersetzung des schlimmsten passus zu geben, ohne behaupten zu wollen, dass ich nun meinerseits den sinn ganz sicher getroffen habe. S. 5-7 = Subh al-a�'sä 12/275-6: .Sodann: Der beste mann, an den sich die hoffnung der edlen männer knüpft zend zu dem hin zweckes erreichung seines TM<K�f/!f� der fern wohnende jeglicheen hohen berg zurücklegt (nicht ganz gelungene Variante des be- kannten ausdruckes tusaddu ilaihi r-rihäl) unrl der datuit(?) von den edlen tugendest den gesichtsscltleier aller freigebigkeit abknüpft (amäta, gewöhnlich von dem kinderamulett gebraucht, das man dem kinde nach einer bestimmten

Journal

OriensBrill

Published: Jan 1, 1950

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off