Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246:

Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246: Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246: In der Besprechung von John B. BACON hat der letzte Absatz (mit Fußnote) folgendermaßen zu lauten: Anders als manchen mißlungenen Versuch halte ich Plantingas Untersuchungen nicht bloß für eine unterhaltende, sondern für eine gar wertvolle Lektüre. Für den englischsprechenden Leserkreis erfüllen sie einigermaßen das einstweilige Bedürfnis nach einer nicht allzu formalen Einführung in die Problematik der philosophisch angewandten Modallogik. 21 Enthüllt es also noch nicht die Natur der Notwendigkeit, geschweige denn das Wesen des Wesens, so möchte ich das Buch dennoch Studenten wie Forschern wärmstens empfehlen, die eine Bildungslücke im nämlichen Gebiet der angewandten Logik ausfüllen oder dazu bzw. darüber hinaus angeregt werden möchten. John B. BACON Rutgers University, Newark 21. Zur Formalisierung vgl. Anm. 4, 6, 10, 19 und G. E. Hughes u. M. J. Creswell: An introduction to modallogic (Methuen, London 1968,21972); dt. Übers. erscheint bei de Gruyter, Berlin; Richmond H. Thomason: Modallogic and metaphysics, The logical way o[ doing things, hrsg. K. Lambert (Yale, New Haven 1969) 119-146; Dana S. Scott: Advice on modal 10gic, Philosophical problems in logic, hrsg. K. Lambert (Reidel, Dordrecht 1970) 143-173; und Richard M. Montague: Formal philosophy. Selected papers, hrsg. R. H. Thomason http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Grazer Philosophische Studien Brill

Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246:

Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246:


Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246: In der Besprechung von John B. BACON hat der letzte Absatz (mit Fußnote) folgendermaßen zu lauten: Anders als manchen mißlungenen Versuch halte ich Plantingas Untersuchungen nicht bloß für eine unterhaltende, sondern für eine gar wertvolle Lektüre. Für den englischsprechenden Leserkreis erfüllen sie einigermaßen das einstweilige Bedürfnis nach einer nicht allzu formalen Einführung in die Problematik der philosophisch angewandten Modallogik. 21 Enthüllt es also noch nicht die Natur der Notwendigkeit, geschweige denn das Wesen des Wesens, so möchte ich das Buch dennoch Studenten wie Forschern wärmstens empfehlen, die eine Bildungslücke im nämlichen Gebiet der angewandten Logik ausfüllen oder dazu bzw. darüber hinaus angeregt werden möchten. John B. BACON Rutgers University, Newark 21. Zur Formalisierung vgl. Anm. 4, 6, 10, 19 und G. E. Hughes u. M. J. Creswell: An introduction to modallogic (Methuen, London 1968,21972); dt. Übers. erscheint bei de Gruyter, Berlin; Richmond H. Thomason: Modallogic and metaphysics, The logical way o[ doing things, hrsg. K. Lambert (Yale, New Haven 1969) 119-146; Dana S. Scott: Advice on modal 10gic, Philosophical problems in logic, hrsg. K. Lambert (Reidel, Dordrecht 1970) 143-173; und Richard M. Montague: Formal philosophy. Selected papers, hrsg. R. H. Thomason (Yale, New Haven 1974). William Pitt, als alchemist, destilleert het Engelse Parlement in de hoop dat het resultaat een nieuw Parlement zal zijn, waarin iedereen buigt voor de "Perpetual Dictator" , Pitt zelf. Gravure van James Gillray, 21 mei 1796.
Loading next page...
 
/lp/brill/erratum-zu-vol-2-1976-s-246-n3rgetZMzJ
Publisher
BRILL
Copyright
© Copyright 1977 by Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0165-9227
eISSN
1875-6735
D.O.I.
10.1163/18756735-90000051
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Erratum zu Vol. 2 (1976), S. 246: In der Besprechung von John B. BACON hat der letzte Absatz (mit Fußnote) folgendermaßen zu lauten: Anders als manchen mißlungenen Versuch halte ich Plantingas Untersuchungen nicht bloß für eine unterhaltende, sondern für eine gar wertvolle Lektüre. Für den englischsprechenden Leserkreis erfüllen sie einigermaßen das einstweilige Bedürfnis nach einer nicht allzu formalen Einführung in die Problematik der philosophisch angewandten Modallogik. 21 Enthüllt es also noch nicht die Natur der Notwendigkeit, geschweige denn das Wesen des Wesens, so möchte ich das Buch dennoch Studenten wie Forschern wärmstens empfehlen, die eine Bildungslücke im nämlichen Gebiet der angewandten Logik ausfüllen oder dazu bzw. darüber hinaus angeregt werden möchten. John B. BACON Rutgers University, Newark 21. Zur Formalisierung vgl. Anm. 4, 6, 10, 19 und G. E. Hughes u. M. J. Creswell: An introduction to modallogic (Methuen, London 1968,21972); dt. Übers. erscheint bei de Gruyter, Berlin; Richmond H. Thomason: Modallogic and metaphysics, The logical way o[ doing things, hrsg. K. Lambert (Yale, New Haven 1969) 119-146; Dana S. Scott: Advice on modal 10gic, Philosophical problems in logic, hrsg. K. Lambert (Reidel, Dordrecht 1970) 143-173; und Richard M. Montague: Formal philosophy. Selected papers, hrsg. R. H. Thomason

Journal

Grazer Philosophische StudienBrill

Published: Aug 13, 1977

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off