Eines Menschen Zeit Nachruf auf Fritz Bolle 10. Juni 1908 bis 8. April 1982

Eines Menschen Zeit Nachruf auf Fritz Bolle 10. Juni 1908 bis 8. April 1982 Eines Menschen Zeit Nachruf auf Fritz Bolle 10. Juni 1908 bis 8. April 1982 Verehrter, lieber Freund! Wer, wie ich, von der Nachricht Deines Ablebens pl6tzlich hort und nichts vom Ernste Deiner schweren Krankheit wuf3te, sondern auf ein Wiedersehen, spdtestens Ende Oktober in Hofgeismar, gehofft hatte, ist im besonderen Ma8e betroffen. Partir- c'est un peu mourir. Das gilt nicht nur fiir den, der fortgeht, sondern ebenso f3r den, der zur3ckbleibt. Wer Dich erlebt hat, wird Dich nicht vergessen. Es sind wohl zwanzig Jahre her, dal3 wir uns kennenlernten, in Hofgeismar, bei der Gesellschaft fur Geistesgeschichte. Mit Hans-Joachim Schoeps, dem Gr3nder und spiritus rector dieses Kreises, verband Dich eine durch mehrere Jahrzehnte gehende Freundschaft. Zwischen Euch bestand eine Kongenialit?t. Was in Euch war, gabt Ihr diesem Kreise als AnstoB, Richtung oder Element. Was Euch gemeinsam war, bedeutete zugleich die Kraft Eurer Aus- strahlung. Ihr Beide hattet die gleichc Heimat - Berlin. Diese Stadt und ihr Geist war und blieb Euer Wurzelboden. Der Berlincr Witz, die Schlagfertigkeit, Ironie und Selbstiro- nie, die Unverdrossenheit war Euch Natur. Immer wieder fuhltet lhr Euch nach Berlin hingezogen, und Ihr hieltet dieser Stadt die Treue, mochten auch Beruf oder die politischen Verhdltnisse Euch ganz http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Eines Menschen Zeit Nachruf auf Fritz Bolle 10. Juni 1908 bis 8. April 1982

Loading next page...
1
 
/lp/brill/eines-menschen-zeit-nachruf-auf-fritz-bolle-10-juni-1908-bis-8-april-yMHLs1F3Sl
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Eines Menschen Zeit Nachruf auf Fritz Bolle 10. Juni 1908 bis 8. April 1982 Verehrter, lieber Freund! Wer, wie ich, von der Nachricht Deines Ablebens pl6tzlich hort und nichts vom Ernste Deiner schweren Krankheit wuf3te, sondern auf ein Wiedersehen, spdtestens Ende Oktober in Hofgeismar, gehofft hatte, ist im besonderen Ma8e betroffen. Partir- c'est un peu mourir. Das gilt nicht nur fiir den, der fortgeht, sondern ebenso f3r den, der zur3ckbleibt. Wer Dich erlebt hat, wird Dich nicht vergessen. Es sind wohl zwanzig Jahre her, dal3 wir uns kennenlernten, in Hofgeismar, bei der Gesellschaft fur Geistesgeschichte. Mit Hans-Joachim Schoeps, dem Gr3nder und spiritus rector dieses Kreises, verband Dich eine durch mehrere Jahrzehnte gehende Freundschaft. Zwischen Euch bestand eine Kongenialit?t. Was in Euch war, gabt Ihr diesem Kreise als AnstoB, Richtung oder Element. Was Euch gemeinsam war, bedeutete zugleich die Kraft Eurer Aus- strahlung. Ihr Beide hattet die gleichc Heimat - Berlin. Diese Stadt und ihr Geist war und blieb Euer Wurzelboden. Der Berlincr Witz, die Schlagfertigkeit, Ironie und Selbstiro- nie, die Unverdrossenheit war Euch Natur. Immer wieder fuhltet lhr Euch nach Berlin hingezogen, und Ihr hieltet dieser Stadt die Treue, mochten auch Beruf oder die politischen Verhdltnisse Euch ganz

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1982

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off