Diversa

Diversa 95 DIVERSA E. Horst Schallenberger / Helmut Schrey (Hrsg.): Medizin und Politik. Interdiszi- plinäre Überlegungen und Fallstudien; Verlag Hans Richarz, St. Augustin 1984; 160 pp. Der neunte Band der von E. Horst Schallenberger und Helmut Schrey heraus- gegebenen "Duisburger Studien" unternimmt den beachtenswerten Versuch ei- ner f§cher3bergreifenden Kooperation von Medizinern, Geistes- und Sozialwis- senschaftlern auf der methodologisch fundierten Grundlage der Zeitgeistfor- schung. Dies erscheint nicht zuletzt deshalb ungewohnlich, da der moderne, auf Abgrenzung abzielende Wissenschaftsbetrieb an den deutschen Hochschulen eine engere Zusammenarbeit selbst benachbarter akademischer Disziplinen in der Regel nicht vorsieht. Dagegen hatte sich der verstorbene Erlanger Historiker Hans-Joachim Schoeps, Gr3ndungsvater der Gesellschaft f3r Geistesgeschichte e. V., zu seinen Lebzeiten stets f3r eine verstarkte F6rderung der interdisziplina- ren Forschungsansdtze ausgesprochen, wie der Politikwissenschaftler E. Horst Schallenberger in der thematischen Einfuhrung des ubersichtlich gegliederten Sammelbandes zu Recht betont. Wenn Gesundheit und Krankheit, Heilkunst, Medizin und Arzte jeden Men- schen betreffen, ihn gewissermal3en von der Wiege bis zur Bahre begleiten, wird zumindest die ethisch religiose Dimension des Medizinerberufes auf eindrucks- volle Weise dokumentiert, zumal nicht jeder unerwartete Heilerfolg auf einen rein naturwissenschaftlichen Begrundungszusammenhang reduziert werden kann. Ldngst hat die Krise der wissenschaftlich-technischen Weltsicht trotz ihrer zweifellos beeindruckenden Erfolge auch die http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Loading next page...
 
/lp/brill/diversa-aOkWjFf6Ht
Publisher
BRILL
Copyright
© 1986 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0044-3441
eISSN
1570-0739
D.O.I.
10.1163/157007386X00319
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

95 DIVERSA E. Horst Schallenberger / Helmut Schrey (Hrsg.): Medizin und Politik. Interdiszi- plinäre Überlegungen und Fallstudien; Verlag Hans Richarz, St. Augustin 1984; 160 pp. Der neunte Band der von E. Horst Schallenberger und Helmut Schrey heraus- gegebenen "Duisburger Studien" unternimmt den beachtenswerten Versuch ei- ner f§cher3bergreifenden Kooperation von Medizinern, Geistes- und Sozialwis- senschaftlern auf der methodologisch fundierten Grundlage der Zeitgeistfor- schung. Dies erscheint nicht zuletzt deshalb ungewohnlich, da der moderne, auf Abgrenzung abzielende Wissenschaftsbetrieb an den deutschen Hochschulen eine engere Zusammenarbeit selbst benachbarter akademischer Disziplinen in der Regel nicht vorsieht. Dagegen hatte sich der verstorbene Erlanger Historiker Hans-Joachim Schoeps, Gr3ndungsvater der Gesellschaft f3r Geistesgeschichte e. V., zu seinen Lebzeiten stets f3r eine verstarkte F6rderung der interdisziplina- ren Forschungsansdtze ausgesprochen, wie der Politikwissenschaftler E. Horst Schallenberger in der thematischen Einfuhrung des ubersichtlich gegliederten Sammelbandes zu Recht betont. Wenn Gesundheit und Krankheit, Heilkunst, Medizin und Arzte jeden Men- schen betreffen, ihn gewissermal3en von der Wiege bis zur Bahre begleiten, wird zumindest die ethisch religiose Dimension des Medizinerberufes auf eindrucks- volle Weise dokumentiert, zumal nicht jeder unerwartete Heilerfolg auf einen rein naturwissenschaftlichen Begrundungszusammenhang reduziert werden kann. Ldngst hat die Krise der wissenschaftlich-technischen Weltsicht trotz ihrer zweifellos beeindruckenden Erfolge auch die

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1986

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial