Die Orientierung Von Ditylenchus Dipsaci in Gemessenen Künstlichen Und Biologischen Co2-Gradienten

Die Orientierung Von Ditylenchus Dipsaci in Gemessenen Künstlichen Und Biologischen Co2-Gradienten DIE ORIENTIERUNG VON DITYLENCHUS DIPSACI IN GEMESSENEN KÜNSTLICHEN UND BIOLOGISCHEN CO2-GRADIENTEN VON J. KLINGLER Eidgenössische Versuchsanstalt für Obst-, Wein- und Gartenbau, Wädenswil, Schweiz Es wurden Versuche mit Nematoden auf Agaroberflächen angelegt, um abzuklären, ob Ansamm- lungen bei CO2-Quellen auf Grund ungerichteter (z.B. orthokinetischer) oder gerichteter Wanderun- gen zustande kommen. Die Resultate dieser Versuche zeigen, dass D. dipsaci zu einer gerichteten Wanderung fähig ist. Die beobachtete Orientierungsreaktion entspricht einer Klino-Taxis. Die Kohlendioxyd-Konzentrationen in verschiedenen Abständen von der Quelle wurden gemessen. Aus diesen Messungen geht hervor, dass zur Erzielung einer gerichteten Wanderung eine CO2-Dif- ferenz in der Grössenordnung von 0,01 Vol. % pro mm, oder bei direkt proportionaler Umrechnung, 0,1% pro cm nötig ist. Dieser Wert stellt eine Approximation dar. Die Anziehung durch CO2 schliesst eine solche gegenüber anderen Faktoren nicht aus. Ansammlungen von Nematoden bei Wurzeln und keimenden Samen sind seit langem bekannt. Der Nachweis, dass k3nstliche COz-Quellen ebenfalls zu Ansamm- lungen fiihren, ist vor kurzem erbracht worden (Klingler 1959, 1961; Bird 1960; Johnson & Viglierchio 1961). Die Frage, ob solche Ansammlungen durch gerichtete Fortbewegung, oder durch r-ein zufallige Wanderung zustande kommen, ist um- stritten. Mehrere Arbeiten deuten aber auf ein orientiertes, zielstrebiges Verhalten der Nematoden hin. Eine klare http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Nematologica Brill

Die Orientierung Von Ditylenchus Dipsaci in Gemessenen Künstlichen Und Biologischen Co2-Gradienten

Nematologica, Volume 9 (2): 185 – Jan 1, 1963

Loading next page...
 
/lp/brill/die-orientierung-von-ditylenchus-dipsaci-in-gemessenen-k-nstlichen-und-9YCBp4DpzH
Publisher
Brill
Copyright
© 1963 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0028-2596
eISSN
1875-2926
D.O.I.
10.1163/187529263X00359
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

DIE ORIENTIERUNG VON DITYLENCHUS DIPSACI IN GEMESSENEN KÜNSTLICHEN UND BIOLOGISCHEN CO2-GRADIENTEN VON J. KLINGLER Eidgenössische Versuchsanstalt für Obst-, Wein- und Gartenbau, Wädenswil, Schweiz Es wurden Versuche mit Nematoden auf Agaroberflächen angelegt, um abzuklären, ob Ansamm- lungen bei CO2-Quellen auf Grund ungerichteter (z.B. orthokinetischer) oder gerichteter Wanderun- gen zustande kommen. Die Resultate dieser Versuche zeigen, dass D. dipsaci zu einer gerichteten Wanderung fähig ist. Die beobachtete Orientierungsreaktion entspricht einer Klino-Taxis. Die Kohlendioxyd-Konzentrationen in verschiedenen Abständen von der Quelle wurden gemessen. Aus diesen Messungen geht hervor, dass zur Erzielung einer gerichteten Wanderung eine CO2-Dif- ferenz in der Grössenordnung von 0,01 Vol. % pro mm, oder bei direkt proportionaler Umrechnung, 0,1% pro cm nötig ist. Dieser Wert stellt eine Approximation dar. Die Anziehung durch CO2 schliesst eine solche gegenüber anderen Faktoren nicht aus. Ansammlungen von Nematoden bei Wurzeln und keimenden Samen sind seit langem bekannt. Der Nachweis, dass k3nstliche COz-Quellen ebenfalls zu Ansamm- lungen fiihren, ist vor kurzem erbracht worden (Klingler 1959, 1961; Bird 1960; Johnson & Viglierchio 1961). Die Frage, ob solche Ansammlungen durch gerichtete Fortbewegung, oder durch r-ein zufallige Wanderung zustande kommen, ist um- stritten. Mehrere Arbeiten deuten aber auf ein orientiertes, zielstrebiges Verhalten der Nematoden hin. Eine klare

Journal

NematologicaBrill

Published: Jan 1, 1963

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off