Bekehrung Und Exodus

Bekehrung Und Exodus BEKEHRUNG UND EXODUS Zum jüdischen Traditionshintergrund von "Joseph und Aseneth" VON DIETER SÄNGER Heidelberg Prof. D. C. Westermann zum 70. Geburtstag am 7.10.1979 DaB die apokryphe Schrift "Joseph und Aseneth" 1) (im folgen- den JosAs) ein wesentliches Zeugnis des vielgestaltigen Judentums der agyptischen Diaspora ist, darf heute als ein weithin gesichertes Ergebnis der Forschung gelten. So ist es unumstritten, daB die Erzahlung von der Bekehrung der schonen heidnischen Priester- tochter Aseneth zum judischen Glauben und ihre Heirat mit dem frommen Jakobssohn Joseph entscheidend dazu beitragt, unser Ver- standnis dieses geistesgeschichtlich und theologisch so wichtigen judischen Bevolkerungsteils zu fordern und zu erganzen, zumal die Entstehungszeit dieses haggadischen Midraschs 2) etwa in die der Schriften Philos von Alexandrien fallt, des wichtigsten Vertreters des antiken Judentums agyptischer Provenienz. Darum ist es auch 1 Ich zitiere "Joseph und Aseneth" nach der editio princeps von P. BATIFFOL, "Le livre de la Prière d'Aseneth", in: P. BATIFFOL, Studia Patristica. Études d'ancienne littérature chrétienne 1, Paris 1889, 39-87 mit Kapitel- und Verseinteilung der deutschen Übersetzung P. RIESSLERS, Altjüdisches Schrifttum au β erhalb der Bibel, Heidelberg 19662, 497-538. Wo die Verseinteilung von M. PHILONENKOS Ausgabe (dazu unten Anm. 9) differiert, steht diese in Klammern dahinter. Die http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Journal for the Study of Judaism Brill

Bekehrung Und Exodus

Loading next page...
 
/lp/brill/bekehrung-und-exodus-h7e09l1d7N
Publisher
BRILL
Copyright
© 1979 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0047-2212
eISSN
1570-0631
D.O.I.
10.1163/157006379X00219
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

BEKEHRUNG UND EXODUS Zum jüdischen Traditionshintergrund von "Joseph und Aseneth" VON DIETER SÄNGER Heidelberg Prof. D. C. Westermann zum 70. Geburtstag am 7.10.1979 DaB die apokryphe Schrift "Joseph und Aseneth" 1) (im folgen- den JosAs) ein wesentliches Zeugnis des vielgestaltigen Judentums der agyptischen Diaspora ist, darf heute als ein weithin gesichertes Ergebnis der Forschung gelten. So ist es unumstritten, daB die Erzahlung von der Bekehrung der schonen heidnischen Priester- tochter Aseneth zum judischen Glauben und ihre Heirat mit dem frommen Jakobssohn Joseph entscheidend dazu beitragt, unser Ver- standnis dieses geistesgeschichtlich und theologisch so wichtigen judischen Bevolkerungsteils zu fordern und zu erganzen, zumal die Entstehungszeit dieses haggadischen Midraschs 2) etwa in die der Schriften Philos von Alexandrien fallt, des wichtigsten Vertreters des antiken Judentums agyptischer Provenienz. Darum ist es auch 1 Ich zitiere "Joseph und Aseneth" nach der editio princeps von P. BATIFFOL, "Le livre de la Prière d'Aseneth", in: P. BATIFFOL, Studia Patristica. Études d'ancienne littérature chrétienne 1, Paris 1889, 39-87 mit Kapitel- und Verseinteilung der deutschen Übersetzung P. RIESSLERS, Altjüdisches Schrifttum au β erhalb der Bibel, Heidelberg 19662, 497-538. Wo die Verseinteilung von M. PHILONENKOS Ausgabe (dazu unten Anm. 9) differiert, steht diese in Klammern dahinter. Die

Journal

Journal for the Study of JudaismBrill

Published: Jan 1, 1979

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve Freelancer

DeepDyve Pro

Price
FREE
$49/month

$360/year
Save searches from
Google Scholar,
PubMed
Create lists to
organize your research
Export lists, citations
Read DeepDyve articles
Abstract access only
Unlimited access to over
18 million full-text articles
Print
20 pages/month
PDF Discount
20% off