Ansgar Stöcklein: Leitbilder der Technik, Biblische Tradition und technischer Fortschritt. Heinz Moos, München 1969, 174 pp

Ansgar Stöcklein: Leitbilder der Technik, Biblische Tradition und technischer Fortschritt. Heinz... 280 Buchbesprechungen Theologie der Gegenwart Ansgar Stöcklein: Leitbilder der Technik, Biblische Tradition und technischer Fortschritt. Heinz Moos, München 1969, 174 pp. Der Titel ist mil3verstdndlich. Das mit dem Rudolf-Kellermann-Preis fur Technikgeschichte 1968 ausgezeichnete Werk "Leitbilder der Technik" ist, obwohl von einem Theologen und Soziologen verfaBt, kein abstrakter Beitrag zur endlosen Kontroverse zwischen Traditionalisten und Entmythologisie- rern. Der urspriingliche Untertitel dieser Saarbriickener Dissertation ist auf- schluBreicher: "Biblische Bilder und ihre Gegenbilder in Maschinen-Bilchern von etwa 1550 bis 1750." Der Verf. will an Hand bestimmter biblischer Topoi und Motive zeigen, "in welchem Verhaltnis die Entwicklung des Maschinen- wesens in der vorbereitenden Phase des sogenannten technischen Zeitalters zu damaligen religiosen überzeugungen religibse Zuge des Geistes hervortreten, der auf das technische Zeitalter hindrangte und es pragte und rechtfertigte. Es soll auch deutlich werden, wie sich in eben jenem Drangen die Frbmmig- keitsformeln und das biblisch-theologische Argumentieren verwandelten, wie sie nicht nur pragten, sondern selber so umgepragt wurden, daB sie dem neuen technischen Tun und Wollen angemessen und vor ihm gerechtfertigt waren". (13) In vielen Maschinen-Biichern des 16. und 17. Jarhunderts berufen sich die Autoren und Herausgeber auf die Bibel. St. zeigt wie die fruhen Mechanici das "argumentum biblicum" zur "Rechtfertigung" und "Ruhmung" http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte Brill

Ansgar Stöcklein: Leitbilder der Technik, Biblische Tradition und technischer Fortschritt. Heinz Moos, München 1969, 174 pp

Loading next page...
 
/lp/brill/ansgar-st-cklein-leitbilder-der-technik-biblische-tradition-und-WegxtNwo80
Publisher
Brill
Copyright
© 1971 Koninklijke Brill NV, Leiden, The Netherlands
ISSN
0044-3441
eISSN
1570-0739
D.O.I.
10.1163/157007371X00298
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

280 Buchbesprechungen Theologie der Gegenwart Ansgar Stöcklein: Leitbilder der Technik, Biblische Tradition und technischer Fortschritt. Heinz Moos, München 1969, 174 pp. Der Titel ist mil3verstdndlich. Das mit dem Rudolf-Kellermann-Preis fur Technikgeschichte 1968 ausgezeichnete Werk "Leitbilder der Technik" ist, obwohl von einem Theologen und Soziologen verfaBt, kein abstrakter Beitrag zur endlosen Kontroverse zwischen Traditionalisten und Entmythologisie- rern. Der urspriingliche Untertitel dieser Saarbriickener Dissertation ist auf- schluBreicher: "Biblische Bilder und ihre Gegenbilder in Maschinen-Bilchern von etwa 1550 bis 1750." Der Verf. will an Hand bestimmter biblischer Topoi und Motive zeigen, "in welchem Verhaltnis die Entwicklung des Maschinen- wesens in der vorbereitenden Phase des sogenannten technischen Zeitalters zu damaligen religiosen überzeugungen religibse Zuge des Geistes hervortreten, der auf das technische Zeitalter hindrangte und es pragte und rechtfertigte. Es soll auch deutlich werden, wie sich in eben jenem Drangen die Frbmmig- keitsformeln und das biblisch-theologische Argumentieren verwandelten, wie sie nicht nur pragten, sondern selber so umgepragt wurden, daB sie dem neuen technischen Tun und Wollen angemessen und vor ihm gerechtfertigt waren". (13) In vielen Maschinen-Biichern des 16. und 17. Jarhunderts berufen sich die Autoren und Herausgeber auf die Bibel. St. zeigt wie die fruhen Mechanici das "argumentum biblicum" zur "Rechtfertigung" und "Ruhmung"

Journal

Zeitschrift für Religions- und GeistesgeschichteBrill

Published: Jan 1, 1971

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off