DeepDyve – unlimited articles from the top peer-reviewed journals – Just $9.99/month.

Stay on top of your field and complete your research – Get started with a Free Trial. Signup only takes 60 seconds!

Strahlenschutz und Dekontamination in Isotopenlaboratorien

Acta Oncologica , Volume 1 (6) – Jan 1, 1963

Details

Publisher
Informa UK Ltd
Copyright
© 1963 Informa UK Ltd All rights reserved: reproduction in whole or part not permitted
Subject
Original Article
ISSN
0284-186X
eISSN
1651-226X
D.O.I.
10.3109/02841866309134124
Publisher site
See Article on Publisher Site

Preview Only

Expand Tray Hide Tray

Strahlenschutz und Dekontamination in Isotopenlaboratorien

Abstract

ARBEIT VON ULRICH 0. SCHANZE, BERATENDER PHYSIKER, KOLDESTRASSE 1 1, ERLANGEN, WEST-DEUTSCHLAND. STRAHLENSCHUTZ UND DEKONTAMINATION I N ISOTOPENLABORATORIEN von ULRICH SCHANZE 0. Die standig weitergehende Anwendung von offenen radioaktiven Isotopen in allen Naturwissenschaften, in Medizin und Technik erfordert eine umfangreiche Beachtung der Schadigungsmoglichkeiten durch radioaktives Material. Wenn auch die grundsatzlichen Vorsichtsmaflregeln und Hilfsmittel zur Verhinderung einer Kontamination bekannt sein diirften und in vielen Veroffentlichungen niedergelegt sind, erscheint es dennoch ratsam, auf diesbeziiglich spezielle Probleme des Strahlenschutzes hier einzugehen. Dazu gehoren eine Anleitung zum Vorgehen nach Unfallen mit radioaktiver Substanz nebst Hinweisen zur Dekontamination, Empfehlungen fur die Behandlung radioaktiv kontaminierter Wasche und eine Ubersicht iiber Arten und Verwendung von Strahlungsmonitoren im Radioisotopen-Labor. Verhalten bei Unfallen mit offener radioaktiuer Substanz und Hinweise bur Dekontamination. Selbst beim vorsichtigen Arbeiten sind gelegentliche, meist nur kleine Unfalle nicht zu vermeiden. Radioaktives Material, welches dabei auf die Haut oder die Kleider kommt, kann leicht inkorporiert werden, wie auf Tischen, Bei der Redaktion am 13, November 1962 eingegangen. 484 STRAHLENSCHUTZ UND DEKONTAMINATION IN ISOTOPENLABORATORIEN 485 Bild I . Strahlenschutzwagen, einsatzfahig gepackt. FuRboden, Handen, usw. gelangte Radioisotope auch bald uber Kleider und Hande den Weg in den Korper finden konnen. Bei einem Zwischenfall mit offener radioaktiver
Loading next page...

Preview Only. This article cannot be rented because we do not currently have permission from the publisher.

 
/lp/informa-healthcare/strahlenschutz-und-dekontamination-in-isotopenlaboratorien-9RZDw0RfR4