“Woah! It's like Spotify but for academic articles.”

Instant Access to Thousands of Journals for just $40/month

Get 2 Weeks Free

Die FG – Berichte aus den Instituten und von Veranstaltungen

Die FG – Berichte aus den Instituten und von Veranstaltungen DIE FACHGRUPPE ­ Berichte aus den Instituten und von Veranstaltungen ITG 3/2003 F. Vogt, V. Turau, D. Fahrenholtz, F. Kaleem, F. Lamers, M. Venzke, P. Baasch, S. Gerlach und C. Weyer ARBEITSBEREICH TELEMATIK1 TECHNISCHE UNIVERSITÄT HAMBURG-HARBURG (TUHH) 1 ÜBERSICHT Softwaretechnologien im Anwendungsbereich der verteilten Systeme bilden den Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt des Arbeitsbereichs Telematik. Hierbei handelt es sich um Technologien, die geeignet sind, große, hochverfügbare, skalierbare und interoperable verteilte Systeme zu entwickeln. Die Schlüsseltechnologie für derartige Systeme sind Servicearchitekturen auf der Grundlage der Web-Services2.Ausgehend von dieser Technologie werden im Arbeitsbereich Telematik im Rahmen eines geplanten EU-Projekts Lösungen für den Komplex der zuverlässigen Systeme (Dependable Systems) entwickelt. Die Web-Service-Technologie wird gegenwärtig auch in mehreren Projekten praktisch im Anwendungsbereich der internetbasierten Systeme zur Unterstützung der kooperativen Zusammenarbeit eingesetzt (z.B. in dem von der Hamburger Wirtschaftbehörde geförderten Projekt zur Anbindung der Zulieferindustrie an Airbus).Systeme im Umfeld E-Learning bzw. verteiltes Lernen umfassen sowohl die Technologien für Portalarchitektur und Kursmanagementplattformen als auch die Strukturierung von Kursinhalten für verschiedene Nutzergruppen und Anwendungsbereiche.Die dabei vordringlich interessierenden Forschungsaufgaben beziehen sich auf die Untersuchung der Web-Services in Hinblick auf ihre semantische Überprüfbarkeit, d.h. ihrer Spezifikation, Validation und Verifikation sowie ihrer Erweiterbarkeit auf komplexe unternehmenskritische Anwendungsbereiche. Ausgehend von den http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png PIK - Praxis der Informationsverarbeitung und Kommunikation de Gruyter

Loading next page...
 
/lp/de-gruyter/die-fg-berichte-aus-den-instituten-und-von-veranstaltungen-pB4LkyxsGM

You're reading a free preview. Subscribe to read the entire article.

And millions more from thousands of peer-reviewed journals, for just $40/month

Get 2 Weeks Free

To be the best researcher, you need access to the best research

  • With DeepDyve, you can stop worrying about how much articles cost, or if it's too much hassle to order — it's all at your fingertips. Your research is important and deserves the top content.
  • Read from thousands of the leading scholarly journals from Springer, Elsevier, Nature, IEEE, Wiley-Blackwell and more.
  • All the latest content is available, no embargo periods.

Stop missing out on the latest updates in your field

  • We’ll send you automatic email updates on the keywords and journals you tell us are most important to you.
  • There is a lot of content out there, so we help you sift through it and stay organized.